Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
mein grünes Lieblingsbachtal im Ebbegebirge im Märkischen Kreis

mein grünes Lieblingsbachtal im Ebbegebirge im Märkischen Kreis

Dirk-Christian


Pro Mitglied

mein grünes Lieblingsbachtal im Ebbegebirge im Märkischen Kreis

hier musste ich tricksen um bei dieser Dunkelheit mit der Bildbeatbeitung etwas der Schönheit des Originals Entsprechendes hinzubekommen.
Freut mich, wenn es gefällt.

Kommentare 4

  • deha 23. September 2013, 21:30

    Gefällt mir soweit sehr gut. Schön der Lichtkegel am Boden der Senke.
    Für mich fehlt hier ein Anfang und oder ein Ende.Wenn ich etwas verbessern sollte, würde ich schauen, ob ich dem Bild an einer Seite halt geben könnte. Vielleicht Durch einen besonders dicken Stamm eines Laubbaumes oder eines Felsens? Kommt auf die Gegebenheiten vor Ort an. S/W wäre sicher für diesen Bildschnitt eine Möglichkeit zur weiteren Aufwertung. Einfach mal ausprbieren ob es Dir gefällt. Denn das ist das Wichtigste.

    VG, Detlef
  • Werner Lott 23. September 2013, 20:23

    Ich habe mich ein wenig mit Deinem Bild beschäftigt. Folgende Überlegungen möchte ich mit Dir teilen: Ich glaube der Weißabgleich ist ein wenig zu kühl eingestellt, das Bild wirkt ein wenig bläulich, was ok, ist, wenn Du eine kühle Stimmung transportieren möchtest.
    Im Hintergrund ist freier Himmel zu sehen, der etwas überbelichtet wirkt. Lässt sich vermutlich auch ohne Weiteres nicht verhindern aber in der Nachbearbeitung ausbessern.

    Hast Du schon mal über ein s/w Bild nachgedacht? Da es sehr viele Linien gibt, könnte ich mir vorstellen, dass eine Reduktion auf Strukturen das Bild noch weiter aufwertet.

    Auf jeden Fall würde ich mich hier noch auf die Suche nach einen Vordergrundmotiv machen: eine Wurzel, ein Pilz etc.
    Vielleicht kannst Du den Wald auch optisch verdichten, indem Du ein Tele einsetzt.

    LG Penny_Wise
  • Fred Welke 22. September 2013, 18:04

    Sehr schoener Kiefernhang. vg Fred
  • Vitória Castelo Santos 22. September 2013, 17:55

    Tolle Schärfe und feine Aufnahme!
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Vitoria

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Natur allgemein
Klicks 178
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-TZ25
Objektiv ---
Blende 3.3
Belichtungszeit 1/25
Brennweite 4.3 mm
ISO 100