Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Kornelia Riemer


Free Mitglied, Zürich

mein Grossvater ...

... war Förster und es war immer ein Vergnügen, mit ihm zusammen durch die Wälder zu streifen.
Das Bild dürfte kurz vor dem 2. Weltkrieg entstanden sein (müsste mal beim Fotostudio nachfragen, das gibt es nämlich noch ;-))

Kommentare 8

  • IP Eyes 15. Februar 2003, 13:57

    Super interessant!
    LG, Ina
  • Kornelia Riemer 15. Februar 2003, 10:48

    @Alle
    Es freut mich sehr, dass euch mein Grossvater auch so gut gefällt!
    @Rose
    Die Tonung war so, ich hab nur den Kontrast etwas optimiert und die bei einem so alten Bild zwangsläufig vorhandenen Flecken weggestempelt.
    lg Conny
  • Petra Dindas 15. Februar 2003, 9:53

    .... was für ein edler Herr... ein ganz feines Bild und schön, dass Du die Tonung so gelassen / und oder zugefügt hast.... ein ganz tolles Nostalgiebild!
    gruß von d@rk rose
  • Gabriela Ürlings 15. Februar 2003, 2:43

    ...das ist glaube ich sehr häufig bei Familienphotos so...aber so ein paar Erläuterungen wie Deine z.B. bringen einem den Menschen doch näher...und ich meinte es auch wirklich ernst, als ich schrieb, das er sehr feine Züge hat...er wirkt sympathisch!
    LGG:-)
  • Kornelia Riemer 15. Februar 2003, 1:01

    Hallo Gabriela
    Aus meiner Sicht war er sowieso der beste Opa der Welt (ich konnte ihn um den kleinen Finger wickeln ;-))) und ich war immer stolz, seine Enkelin zu sein.
    Ich schau mir diese alten Bilder auch immer wieder gerne an und freue mich aus diesem Grund ganz besonders über dieses Projekt. Allerdings habe ich festgestellt, dass an diesen Bildern oftmals sehr persönliche Interessen und Empfindungen hängen, die andere nicht unbedingt nachvollziehen können.
    lg Conny
  • Gabriela Ürlings 14. Februar 2003, 23:55

    Schön, Deinen Großvater hier sehen zu können. Es stimmt, was Horst schreibt...er wirkt wie ein feiner Mann/ Mensch. Ich mag die Beschäftigung mit diesen alten Bildern...und ich schaue sie mir wirklich immer wieder gerne an.
    LGG:-)
  • Kornelia Riemer 14. Februar 2003, 21:04

    Lieber Horst
    Du hast ganz Recht, das war die Sonntagsuniform! Man kannte auch seinen Platz und war nicht ständig auf der Suche ... erscheint mir zumindest so.
    Liebe Grüsse
    Conny
  • Horst Helfrich 14. Februar 2003, 20:39

    LiebeConny,
    das ist mal ein feiner Herr, dein Großvater. Aber so waren sie. Wenn für den Fotografen der gute Anzug angezogen wurde, dann war man plötzlich so ... so anders.. Man ist ja schließlich wer. Die Nachwelt sollte es doch sehen. Und sie sieht es. Mit Freude und Wohlwollen ... und mit Heimweh nach ihnen.
    Liebe Grüße, Horst