Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ruhrradler


Pro Mitglied

mein erstes Stack Foto

diese Raubfliege saß windgeschützt zwischen den Holzbalken einer Parkbank. Dadurch konnte ich das Objektiv aufstützen.
23 Aufnahmen mit Blende 2.8
Berechnung mit dem Freewareprogramm : CombineZP

Kommentare 9

  • S. Trabe 12. Mai 2014, 10:24

    Dein Stack ist wirklich toll geworden.
    Bei 23 Aufnahmen hast du ja sicher einen Makroschlitten benutzt.
    Wenn DAS wirklich dein erster Stack ist, bin ich ja schon auf den nächsten gespannt ;-)

    LG
    Sabine
  • Hans-Peter Jaskolla 11. Mai 2014, 19:30

    hervorragende Arbeit, Stephan!! LG Hans-Peter!
  • Sharkingo 11. Mai 2014, 19:16

    Klasse Aufnahme mit toller Schärfe.
    VG Sharkingo
  • Rainer und Antje 11. Mai 2014, 18:26

    Ein Insekt zu stacken stelle ich mir gar nicht so einfach vor. Das Ergebnis ist mehr als vorzeigbar - ich find's großartig.
    L.G. Antje
  • SaW81 11. Mai 2014, 16:17

    Durch den Stack hast Du einen klasse Schärfe erreicht. Das einzige was etwas stört sind die Tonwertabrisse unten links...aber sonst top!
    VG
  • Birgit Presser 11. Mai 2014, 15:32

    Das ist wirklich gut gelungen!!!
    LG,Bibi
  • Heribert Fischer 11. Mai 2014, 15:25

    sehr gute Wirkung.
    Gruß, Heribert
  • Rodolphe Tavernaro 11. Mai 2014, 15:25

    Top in allen Belangen! VG Rodolphe
  • Pictures Delight 11. Mai 2014, 13:14

    Starke Aufnahmen.. Wenn man bedenkt, dass die Raubfliegen eher Unruhegeister sind und selten lange stillsitzen, ist das eine ganz besondere Leistung. Klasse gestackt noch dazu.

    VG PD

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Insekten und Spinnen
Klicks 308
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A57
Objektiv ---
Blende 0
Belichtungszeit 1/40
Brennweite 0.0 mm
ISO 200