Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Norbert F. Lang


Basic Mitglied, Hilden

Mein erstes Nacht-Foto in die Dämmerung gemacht

Bisher hatte ich einfach dann wenn ich fotografieren wollte fotografiert.

Das ist nun vorbei: die sogenannten Nachtaufnahmen werden nur noch in der Abend- oder Morgen-Dämmerung gemacht.

Die Idee ist Euch nicht neu, oder? Ich habe den "Tipp" in einer Fotozeitung gelesen und beim Kölner Treffen der FC`ler gehört.

Norbert Lang
www.NorbertLang.de


andere Nachtaufnahmen:

Wer hat die Königsallee (Kö) in Düsseldorf je so gesehen?
Wer hat die Königsallee (Kö) in Düsseldorf je so gesehen?
Norbert F. Lang


Ein Bild von der Jahrhundert-Demo in Berlin
Ein Bild von der Jahrhundert-Demo in Berlin
Norbert F. Lang


Der Fernsehturm in Düsseldorf von der Hafen-Seite aus fotografiert
Der Fernsehturm in Düsseldorf von der Hafen-Seite aus fotografiert
Norbert F. Lang


Ja, den Tower habe ich auch fotografiert - leider nach 10pm.
Ja, den Tower habe ich auch fotografiert - leider nach 10pm.
Norbert F. Lang


Sorry, vergessen: Medion 4.1 MPixel

Kommentare 5

  • Gerald Smekal 12. April 2003, 0:19

    Ein guter Ansatz, allerdings solltest Du tatsächlich noch ein wenig am Bildaufbau arbeiten. Oben zu wenig, unten - naja, wenn die Person nicht da wäre, wäre es zu viel, so ist es aber auch zu wenig. Aber die blaue Stunde hat schon was...
    Liebe Grüße,
    Gerald
  • Adrian C. Nitu 11. April 2003, 3:44

    es ist oben nicht günstig abgeschnitten ;-)
  • Harald Klinge 11. April 2003, 2:20

    aber mit "Nachtfoto`s" hat das doch dann nix mehr zu tun? eigentlich.
    Grüße HK
  • Joe Stone 11. April 2003, 2:17

    Belichtung schein ganz gut getroffen. Aber wie schon Angela bemerkt hat ist der Turm schief (ist ja nicht der von Pisa?) und oben angeschnitten.
    Besser beim Fotografieren mehr Raum lassen und nachher zuschneiden.

    lg joe
  • Angela Doerks 10. April 2003, 23:30

    Der Turm scheint mir ein wenig nach rechts zu kippen. Aber die Belichtung und Schärfe für eine Nachtaufnahme ist dir super gelungen !!

    Liebe Grüße
    Angela