Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

warei


Complete Mitglied, Mittelfranken

Mein erstes Mondbild

Aber leider freihand - also etwas wackelig.
Ich bitte um Nachsicht

Kommentare 30

  • Johann Messner 5. Februar 2014, 23:40

    Tolles Foto, den hast du gut erwischt.
    Gruss, Johann
  • Monika LD 22. Oktober 2013, 21:15

    Das ist aber schon ganz, ganz toll geworden.
    Ja, der Vollmond war dieses Mal wirklich mal wieder ganz besonders "kräftig" und nah, so kam's einem vor.

    LG Moni
  • LunA 22. Oktober 2013, 16:17

    die Nachsicht braucht es nicht, ich finde es fantastisch !!
    lg Ella
  • ripperl 21. Oktober 2013, 23:52

    Wow! Beim ersten Mal schon so ein Erfolg!!!
    Sieht ja sensationell aus Waltraud!
    Gratuliere dir zu diesem gelungenen Bild!
    Liebe Grüße Richard
  • Isus 21. Oktober 2013, 21:54

    Respekt, das hab ich noch nie geschafft ...
    LG Susi
  • MariaSch 21. Oktober 2013, 18:22

    Für Freihand ist es super geworden!!!
    LG Maria
  • roland gruss 21. Oktober 2013, 18:17

    ist dir gelungen waltraud

    lg roland ;-)
  • Rosetta4 21. Oktober 2013, 17:08

    Es ist gar nicht einfach, den Mann im Mond festzuhalten, obwohl wenn ich länger schaue,
    ist Dir das Bild recht gut gelungen.
    LG, Rosetta
  • Traudel Clemens 21. Oktober 2013, 17:07

    Mit dem 400er Objektiv kann man den Mond sehr gut ranholen, wie man sieht. Ist doch gut geworden.
    LG Traudel
  • heidek 21. Oktober 2013, 16:54

    Sensationell! Eine enorm klare Aufnahme, auf der sogar die Mondkrater zu sehen sind.Wunderbar, dass Du so viel experimentierst. Aber komm bitte nicht auf die Idee, demnächst eine Sternwarte zu pachten.
    Herzliche Grüße Heide
  • Rolf Mauch 21. Oktober 2013, 16:25

    Mit freihand wohl mehr als gut
    Gruss Rolf
  • harei 21. Oktober 2013, 13:28

    Auf jeden Fall ist die Belichtung und die Schärfe für eine Freihandaufnahme gut - finde ich ;-)))))
  • harei 21. Oktober 2013, 13:27

    Ich finde, das ist dir recht gut gelungen.
    LG Hans
  • harei 21. Oktober 2013, 13:27

    Nochmal schnell geguckt! ;-))))))))))))))
  • Inge Stüwe 21. Oktober 2013, 13:17

    Ein wunderbar gelungenes Abbild des Mondes ,
    man kann sogar Vertiefungen erkennen, klasse!
    Liebe Grüße
    Inge
  • Walter Torres 21. Oktober 2013, 12:22

    bellissima immagine, complimenti
  • Kommentar wurde vom Besitzer des Bildes ausgeblendet

  • Kommentar wurde vom Besitzer des Bildes ausgeblendet

  • Gertrud RW 21. Oktober 2013, 12:08



    Das war für Dich nicht einfach!
    Ich konnte mich abstützen und fotografieren!
    Hauptsache, man versucht es. Deine Mondflecken sind sehr gut zu erkennen, das Foto hat eine schöne Belichtung! Mache weiter, wenn es geht!

    Einen schönen Tag und liebe Grüße
    sendet
    Gertrud
  • Grinsekatz 21. Oktober 2013, 12:02

    Klasse....
    lg stephie
  • harei 21. Oktober 2013, 11:25

    Ich wünsche einen wunderschönen Tag.
    LG Hans
  • harei 21. Oktober 2013, 11:25

    Für eine Freihand-Aufnahme ist das doch prima.
    Das nächste Mal stellst du halt dein Stativ auf.
    Aber bei dir muss ja alles immer zack-zack gehen ;-)))))))))))))))))))))
  • harei 21. Oktober 2013, 11:24

    Achter! ;-))))))))
  • Sigrid E 21. Oktober 2013, 9:57

    Ist super geworden!!!
    LG
    Sigrid
  • Gisèle W. 21. Oktober 2013, 9:45

    Ist dir super gelungen. Klasse Arbeit.
    LG, Gisèle

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Himmel
Klicks 441
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark III
Objektiv Canon EF 100-400mm f/4.5-5.6L IS
Blende 8
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 400.0 mm
ISO 100