Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

baker_one


Free Mitglied

Mein erstes mal,...

Da ich nun schon länger in der "Fotowelt" unterwegs bin, aber nie wirklich Mut hatte meine Bilder jemandem zu zeigen wird es nun hier und heute Zeit. Ich beschäftige mich ausschließlich auf einer Amateurebene und hoffe mal nicht allzu sehr "zerfleddert" zu werden.

Kommentare 3

  • Jürgen Dietrich 25. April 2014, 18:50

    Vielleicht noch ein knapper zweiter Ansatz: Die Fotografie sollte im Vordergrund stehen, niemals die Bildbearbeitung. Natürlich kann man ein gutes Foto durch vorsichtige Bearbeitung noch etwas verbessern.
    VG Jürgen D.
  • baker_one 25. April 2014, 16:57

    Vielen Dank,....ich gelobe Besserung bei den nächsten Versuchen,...
  • golin 25. April 2014, 16:41

    Hallo hier in der "Sektion: Kritik - hart und direkt".

    Du scheinst ein Freund von Filtern zu sein, wie man auch bei deinen anderen Bildern sieht.

    Wenn ich den Falter dermaßen durch den S/W-Hg hervorhebe sollte es schon ein Exemplar sein, was nicht so abgeflogen (beschädigt, alt) ist.
    Die künstlichen Blendflecken, besonder der oben in der Ecke geht für mich gar nicht, von der Farbe, aber auch auf dem S/W-Hintergrund nicht.
    Den Falter sitzt zuden recht mittig und zu weit oben. In Blickrichtung des Falters sollte schon meht Platz sein wie umgedreht.
    Der Name des Falters, übrigens Papilio Thoas (Königs-Schwalbenschwanz), stört an so zentraler Stelle und hat duch sein zerzaustes Äußeres so gar nichtes königliches mehr an sich.
    Da sollte sich doch in so einen Schmetterlingshaus was besseres finden!?
    lg golin

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 207
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 1100D
Objektiv Canon EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 IS II
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 44.0 mm
ISO 100