Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Dirk-Christian


Pro Mitglied

Mein erster Tiger auf einem Ast

Ich weiß, die Tiger aus dem Duisburger Zoo in felsigem Gehege mit wasserlinsenbedecktem Teich sind noch ein wenig fotogener, aber für meinen allerersten eigenen Tiger in der fc, er saß gestern im Dortmunder Zoo, also am anderen Ende des Ruhrgebietes hoch über dem Boden auf einem dicken Ast und schien auf den Frühling zu warten. Dieser kam jedoch erst einige Stunden später mit den ersten warmen Sonnenstunden. Ob mein Samstagskätzchen dies bereits am kalten Morgen ahnte und schon mal eine feine Sonnenliege ausprobierte ?

Kommentare 13

  • Nikonfan50 4. März 2013, 17:32

    wenn das Foto nichts wird, haue ich dir diese Pranke, diese Tatze um die Ohren, also mach was Ordentliches daraus... Ich will in die FC...
    Tolles Foto eine wunderbaren, mittlerweile leider sehr selten gewordenen Tieres. Schaut man sich diese unbändige, urwüchsige Kraft an, steht man schon vor Ehrfurcht still. Richtig gut, Dirk, gefällt mir wirklich richtig gut... Ganz feine Aufnahme...
    LG Wilfried
  • Krimhilde. W. 4. März 2013, 9:55

    Er sitzt da, als hätte er auf dich gewartet und gewusst, wie schön du ihn ablichtest. Ganz tolle Aufnahme.
    Wir haben 5 Jahre in Dortmund gewohnt, aber wir waren nie im Zoo, leider.
    Liebe Grüße Krimhilde
  • Grazyna Boehm 4. März 2013, 9:04

    Auch das Bild ist sehr gut!
    Gruß, Grazyna.
  • Sigrid E 3. März 2013, 21:57

    Klasse hast du den Tiger erwischt, super finde ich hier die tolle Schärfe. Man muß nicht nach Duisburg um Tiger zu fotografieren.
    LG
    Sigrid
  • Andrea Frey 3. März 2013, 20:49

    Er hat sich dir Klasse Präsentiert! Herrlich auch die riesen Pranken zu sehen!
    LG Andrea
  • Jeanette S. 3. März 2013, 19:07

    Sehr schönes Bild mit hervorragender Freistellung und Schärfe.
    LG Jeanette
  • Marguerite L. 3. März 2013, 15:11

    Noch nie habe ich einen Tiger von so nah gesehen,
    Deine Aufnahme ist ausgezeichnet
    GrüessliM
  • Fred Welke 3. März 2013, 13:31

    Ein herrliches Tier. Wie schade, dass er sein Leben im Zoo darben muss. vg Fred
  • kuntergraudunkelbunt 3. März 2013, 11:54

    Die Schärfe sitzt dort, wo sie hingehört - auf dem Kopf und insbesondere den Augen deines "Samstagskätzchens" nämlich. Die aus deiner offenen Blende resultierende geringe Tiefenschärfe gefällt mir gut, konzentriert sich mein Blick auch dadurch auf die Augen. Allerdings hätte ich das Tier wohl nicht ganz so eng ins Format gesetzt - zumindest vor der Nase hätte ich mir noch etwas mehr Luft gewünscht. Sonst aber sehr gelungen - auch technisch!

    Es grüßt dich
    Gerd
  • Maurice Mercier 3. März 2013, 9:49

    Eine feine Momentaufnahme !
    Sonnige Grüße von Maurice
  • canonier69 3. März 2013, 9:31

    Für mich ist und bleibt der Tiger und nicht der Löwe der König der Tiere.Ist er nicht majestätisch anzusehen....ein Prachtexemplar in hervorragender Schärfe.
    Lg c69
  • Sheepy 3. März 2013, 9:10

    TOP Aufnahme. Gefällt mir sehr gut! VG Sheepy
  • Lichtmagie 3. März 2013, 8:50

    Dein Samstagskätzchen... sieht aus...
    als wolle es mal sehen...
    ob Du wohl...
    ein guter .... Tieger ;o)) Fotograf... bist...

    Dir einen schönen Sonntag....
    Liebe Grüße
    die
    ich will jetzt keinen Winter mehr... Karin

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Tiere: Macros & Co
Klicks 1.069
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D7000
Objektiv ---
Blende 4.5
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 200.0 mm
ISO 500