Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Mein erster Rosenkäfer......

Jahrelang schaute ich sehnsüchtig nach diesem Käfer. Aber heute ist es mir endlich gelungen, einen mit der Kamera zu erwischen. Er schaukelte im Wind auf einer stacheligen Blüte des Feldmannstreu.Ich mußte eine Windpause abwarten und dann auch noch seine stetige Krabbelei in Einklang bringen. Das war Fummelkram hoch drei....
Der Käfer ist die einzigste Art der Gattung in Europa und kann bis zu 20 mm größ werden. Er ist streng geschützt und ist von April bis September anzutreffen.

Nikon D 70 ...150 er Sigma.... f13 , 1/10 Sek.......huch , das war knapp.
Stativ natürlich.

Kommentare 33

  • Tomeos 14. Mai 2011, 18:11

    Klasse, den möchte ich auch mal vor die Linse bekommen
    LG Thomas
  • Detlef Herting 19. August 2008, 16:43

    Der sieht ja richtig gut aus .
    Gruß Deddy
  • Marco Gi 13. August 2008, 1:41

    Sal Burkhard
    Vor 2 Jahren habe ich diesen Käfer auch vor der Linse gehabt und wusste gar nicht das es eine Rarität ist und habe das Bild nicht einmal eingestellt.
    Aber so gut wie Deines ist es mit Sicherheit nicht. Die Bildgestaltung gefällt mir speziell gut und die Farben sind super. Für die Fummelei hast Du die Schärfe super hinbekommen.
    Klasse Arbeit.
    LG Marco
  • Tanja Seine 9. August 2008, 16:01

    Ein traumhaft schönes Makro! Die Wartezeit hat sich auf jeden Fall gelohnt! Feine Schärfe, schillernde Farben und eine wunderschöne Bildkomposition!
    LG Tanja
  • Horst Degener 7. August 2008, 21:31

    Eine perfekte Makroaufnahme die ihres Gleichen sucht.
    LG Horst
  • Klaus Blum 7. August 2008, 20:25

    Geduld wird eben belohnt,gerade bei Makros.Den hast Du top "hingefummelt".
    Übrigens die Bildschärfe betreffend habe ich den Umstieg D70 auf D80 schön öfters bereut.

    VG,Klaus
  • Thomas Agit 7. August 2008, 19:37

    Hier gibt`s die auch zu Hauf, dafür hab ich seit Jahren keinen Maikäfer mehr gesehen...
    Gute Nahaufnahme!

    vG Thomas
  • Shirinee 7. August 2008, 19:24

    Ist ja ein Prachtkäfer! Was der schön glänzt und richtig schillert, toll!
    Dein Foto wieder super!
    LG Gudrun
  • Burkhard Wysekal 7. August 2008, 19:12

    @Olaf, unsere Jugend ist schon lange nicht mehr behaart. Ob das auch an sowas liegt.......:-))
    LG, Burkhard.
  • Olaf Craasmann 7. August 2008, 19:05

    Absolut Oberkäferig :-) Dieser krabbelnde Regenbogen hat eine ganz lustige Story, viele Käfer aus dieser Familie sind in Ihrer jugend stark behhart, später lässt das nach, die Haare reiben sich unter Andrem bei der Paarung ab *g

    Gruß Olaf
  • Armin Stadlober 7. August 2008, 18:54

    Beeindruckende Aufnahme, vor allem die Lichtreflexe sind der Hammer. Gratuliere zum Fund, und noch mehr zu dieser tollen, fotografischen Umsetzung.
    Lg, Armin
  • Burkhard Wysekal 7. August 2008, 18:10

    @J. Lippoldt, er ist nicht an Rosen gebunden, da ist er nicht so wählerisch.
    @Heinz, ich arbeite immer ohne Blitz und meistens mit Stativ......:-))
    Wenn ich hier blitze , werden die Lichtreflexe unkontrollierbar.Ohne Stativ kann man die langen Zeiten nicht halten.
    @Joachim, meine Karre macht 200 ISO. 400 und noch höher habe ich ausgebaut........:-)).
    LG, Burkhard.
  • Joachim Kretschmer 7. August 2008, 16:20

    . . eine feines Farbenleuchten . . . gib zu, Du hast Dich nur nicht getraut, an der iso-Schraube zu drehen . . .
    VG, Joachim.
  • HeinzKrichel 7. August 2008, 15:16

    und ohne Stativ hättest Du wohl auch keine Chance gehabt den Käfer so brlliant abzulichten. Kompliment, ist Dir sehr gut gelungen-wundebare Farbzeichnung von rötlich bis zuum grünen. Ich nehme an Du hast mit Blitz gearbeitet.

    Beste Grüße

    Heinz
  • Jürgen Jogwick 7. August 2008, 14:14

    Hallo Burkhad,
    die Mühen waren es wert.
    Eine Top Arbeit, :-))
    LG Jürgen

Informationen

Sektion
Ordner Insekten
Klicks 694
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz