Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Kevin Ba.


Free Mitglied, Cincinnati

Mein erster...

digitaler Schmetterling, den ich mit grosser Freude in doch recht guter Qualität erwischt habe, am 9.Juli 2003 im eigenen Garten auf Rotem Sonnenhut (Echinacea purpurea)

Olympus C3000Z - 1/80sec. - Bl.4.0 - ISO 100 – Freihand bei vorhandenem Licht

Tagpfauenauge - Inachis io (L.)
Neben dem Schwalbenschwanz wohl einer der bekanntesten Schmetterlinge. Obwohl nördlich der Alpen nur in einer Generation, ist er überall häufig anzutreffen. In den alpinen Gebieten findet man ihn bis in eine Höhe von 2500m.
Ein Grund für die Verbreitung des Tagpfauenauges ist seine Futterpflanze. Die ersten Falter dieser Art fliegen nach der Winterpause vom April bis Mai aus. Die Weibchen legen die Eier in Gelegen von 50 bis 100 Eier an die Blattunterseite der neuen Triebe der Brennessel. Die Raupen leben gesellig in einem weissen Gespinnst. Sobald die schwarzen mit Dornen behaftete Raupen eine Brennessel kahlgefressen haben, wandern sie weiter und verteilen sich somit auf das ganze Brennesselfeld. Bei Gefahr rollen sie sich zusammen und lassen sich auf den Boden fallen. Nach dem etwa vierwöchigen Raupenstadium verpuppen sie sich als grünliche oder bräunliche Stürzpuppe. Das Puppenstadium dauert etwa zwei Wochen. Die geschlüpften Falter fliegen dann noch bis in den Spätherbst. Die überwinternden Falter findet man ab und zu in Treppenhäuser oder geschützten Nischen in Gebäuden.

Kommentare 36

  • Josef Schließmann 19. Juni 2006, 12:39

    Wunderschönes Schmetterlingsportrait, gefällt mir sehr gut.

    LG Josef
  • Joachim Kretschmer 4. Juni 2006, 15:12

    . . . ein schönes und vor allen Dingen komplettes Exemplar zeigst Du . . . da freut sich jeder Foto-Fan.
    VG, Joachim.
  • Kati Horn 11. Mai 2006, 17:30

    Hallo Konrad, vielen Dank für Deine Anmerkung. Natürlich mußte ich mir gleich Deinen Schmetterling anschauen. Wunderschön !
    LG
    Kati
  • Jacky Kobelt 6. Mai 2006, 16:47

    ein fantastisches Schmetterlingsmakro

    LG Jacky
  • Kevin Ba. 2. Mai 2006, 10:46

    @ danke euch allen für die netten Anmerkungen!
  • Thomas Ch. Zimmermann 1. Mai 2006, 19:40

    Ich wollte da schon vor paar Tagen eine Anmerkung schreiben, aber dann ist der Fotocommunity abgestürzt.
    Ich hatte bis jetzt nie das Glück einen so prächtigen Falter zu fotografieren. Wunderbar erwischt, toll diese Farbenpracht.
    Gruss Thomas...tz
  • Gila W. 30. April 2006, 20:24

    Eine Aufnahme zum Träumen schön!
    Diese Farben sind umwerfend.
    LG Gisela
  • Helmut Lerch 29. April 2006, 23:39

    Volltreffer!
    Tolle Farben.

    LG

    Helmut
  • Anja Weigert 29. April 2006, 11:18

    Schönes gelungenes Schmetterlingsportrait. Ich finde es gar nicht leicht, diese flinken Gesellen schön abzulichten.
    LG Anja
  • Karin Hartwig 29. April 2006, 10:15

    Super dieses Pfauenauge.
    Eindrucksvolle Nahaufnahme.
    Gruß Karin
  • Frank Und Mona B. 28. April 2006, 23:35

    Völlig grashalmfrei und wirklich super!!!
    Sehr schön gemacht! *gg*

    Lg, MOna
  • Frank-M. Fischer 28. April 2006, 18:02

    Jep, dein erster ist dir wirklich gut gelungen.
    LG
    Frank
  • Heiko Heddergott 27. April 2006, 20:20

    Wunderbar deine Aufnahme.
    Bin schon seit einigen Tagen hinter dieser Schmetterlingsart her, aber bisher konnte ich diese noch nicht festhalten.
    Dafür hast du ihn sehr gut festgehalten.

    LG Heiko
  • Dietlinde Heider 27. April 2006, 20:09

    Sensationell!
    Wundervoll gelungen!
    Gratulation, lieber Konrad!
    Bin total begeistert!
    Liebe Grüsschen
    Dietlinde
  • Horst Brendel 27. April 2006, 19:52

    Perfekte schärfe. eine sehr gelungene makroaufnahme!
    Gruß Horst
  • Wilfried Martin 27. April 2006, 3:53

    Und der ist dir super gelungen in Gestaltung, Farben und Schärfe.
    LG Wilfried
  • Evelyne E. 26. April 2006, 21:26

    Glückwunsch zu deinem ersten digitalen Schmetterling!
    Die Schärfe und die Farben sind super!
    Sieht toll aus!
    Gruss Evelyne
  • Marguerite L. 26. April 2006, 20:48

    Sehr schöne Farben und guter Schärfe. Ein wirklich wundervoller Schmetterling.
    Grüessli Marguerite
  • Gottlieb Nebenführ 25. April 2006, 22:41

    Farbe und Schärfe sind optimal.

    LG Gottlieb
  • Burkhard Wysekal 24. April 2006, 23:19

    Farben und Bildaufbau sind zu einem gelungenen Bild verschmolzen,sieht prima aus.
    Gruß Burkhard.
  • Brigitte CH 24. April 2006, 22:37

    Den hast du aber toll erwischt!!

    LG Brigitte
  • Kerstin Bölkow 24. April 2006, 22:35

    Hallo Konrad, was für ein schönes Exemplar !!!
    Klasse Schärfe und prächtige Farben
    LG Kerstin
  • Petra Goethe 24. April 2006, 22:04

    Der ist dir wirklich in eindrücklicher Qualität gelungen!
    Tolle Farben und Schärfe.
    Gruss Petra
  • Dietmar Rüttgers 24. April 2006, 18:36

    Klasse Farben und Info, da Freut man sich wenn sie sich so schön Presentieren in ihrer Farbenbracht.
    Gruß
    Dietmar
  • Jenny Guthier 24. April 2006, 17:51

    Klasse Makro.Sehr schön von den Farben und der Schärfe.
    Lg Jenny