Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

D. Kurlenda


Free Mitglied, Straelen

Mein Bruder beim Lachsfang

kein Anglerlatein

Kommentare 11

  • Ángel de la destrucción 29. Januar 2008, 22:09

    Hossa :)
    Da krieg ich schlimmen Lachshunger...
    Ist noch was übrig für ein Brötchen ;)

    Ganz liebe Grüße...
    Angel
  • D. Kurlenda 31. Januar 2006, 8:11

    Alfred leider siehst du nicht die Wünsche und Gedanken der Menschen. Ob sie manch einmal interpretierbar sind oder nicht. Das ist hier nicht die Frage. Sondern was in jedem Menschen an Vorstellungen und bei der Umsetzung im Inneren passiert.
  • AKKraus 19. Januar 2006, 20:56

    dann hilf mir bitte, wie anders soll ich das Bild Deiner Meinung nach interpretieren. Ich kann nichts Positives dran finden wenn lebende Wesen Objekt des Sports werden. Wir sollten alle ein wenig mehr Respekt mit unseren Mitgeschöpfen haben.
    Da gibts so ein altes Sprichwort, das man den Kindern schon beibringt. "Quäle nie ein Tier zum Scherz, denn es fühlt so wie Du den Schmerz".

    LG Alfred
  • D. Kurlenda 20. November 2005, 10:52

    Hallo Alfred,

    dass ist nun einmal wieder ein Beispiel, dass nicht jeder in der Lage ist eine Darstellung zu verstehen oder verstehen zu wollen.

    Viele Grüße
  • AKKraus 3. November 2005, 2:00

    Es hätte mich mehr beruhigt, wenns ne Montage gewesen wär. Klar hat jeder Wünsche, aus denen Ziele und Umsetzungen werden. Kann man aber auf alles beziehen. Ist ziemlich wertfrei. Was das mit dem Bild zu tun hat ist mir unklar. Wenns der Sinn der Sportfischerei ist, Fische aus ihrem angestammten Element zu reißen und wieder ins Wasser zu werfen. darf man sich schon fragen, ob das so ne gute Idee ist.
  • Tim Jonathan 30. Oktober 2005, 0:30

    geil hast du aber n großen lachs ; )
  • D. Kurlenda 30. September 2005, 8:41

    Hallo Alfred,

    ich kann Dich beruhigen, es handelt sich hierbei um KEINE Montage. Weiterhin werden diese Fische in Alaska streng überwacht und müssen nach dem Fang wieder eingesetzt werden. Es handelt sich um reines Sportfischen. Was damit ausgesagt werden soll? Jeder hat Wünsche, aus denen Ziele, und Umsetzte werden. Es geht darum das dieses Bild aus einer Idee und dem Wunsch resultiert. Wichtig dabei ist, die Hartnäckigkeit zur Umsetzung. Ein Wunsch kann ein Ziel werden.
  • AKKraus 29. September 2005, 18:28

    kein sehr appetitliches Bild. Ich frag mich auch, was hier zum Ausdruck gebracht werden soll. Die Freude daran, einen besonders großen Fisch getötet zu haben?
    LG Alfred
  • Lady Edel 29. September 2005, 18:00

    Meine Güte ist der aber groß.
    LG
    Edelgard
  • Reiner Be Punkt 29. September 2005, 17:01

    Gute Güte! Das reicht für mindestens zwei Lachssemmeln!!
    Gruß - Reiner.
  • M W Photo 29. September 2005, 16:21

    Meine Herren, das ist vielleicht ein Riese, also der
    Lachs, nicht Dein Bruder.

    lg starship