Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

smokeybaer


Pro Mitglied, Landgraaf

Mehrere Sorten

Mehrere Sorten Pilze Gleichzeitig besiedeln den Baumstumpf
Da sind die Experten von Euch gefragt um welche Arten es sich handelt

Kommentare 31

  • Judith-M. 11. November 2013, 20:15

    Da kann ich Dir leider auch nicht weiterhelfen...
    Schöne Aufnahme!!
    LG Judith
  • authbreak 11. November 2013, 19:03

    Da weiß ich auch nicht ob die alle in die Pfanne kommen dürfen :-)
    LG Heinrich
  • DietmarsBildPC 11. November 2013, 17:05

    Eine exakte Bestimmung der Pilze auf Grundlage des Fotos kann ich Dir leider nicht bieten. Nach meinem Wissen handelt es sich hier um die Schmetterlingstramete (Trametes versicolor), das ist ein klassischer Baumpilz im Herbst an totem Laubholz wachsend und dem Wässrigen Faserling (Psathyrella piluliformis), der ebenfalls im Herbst an totem Laubholz, seltener an Nadelholz wächst. Büschelig mit hellen bis hellbraunen Stielen, die Hüte sind je nach Alter und Witterung unterschiedlich gefärbt, was man auf Deiner Aufnahme sehr gut sehen, wachsen beide Arten sehr gesellig und beide Arten sind keine Speisepilze, eher für den Verzehr nicht geeignet. Würde mich sehr freuen, wenn es dazu noch weitere Beiträge gebe.
    LG Dietmar
  • Karl Zachmann 11. November 2013, 12:27

    In der Tat, da ist ja einiges auf kleinem Raum versammelt.
    Das hast Du sehr gut gesehen und ansprechend für uns
    im Foto präsentiert.
    Ein sehr schönes Herbstfoto.
    LG Karl
  • catweazle99-Tierfotografie 11. November 2013, 11:16

    wow - da sind aber viele, schöne Herbstaufnahme
    lg K.-Heinz
  • Eifelpixel 11. November 2013, 9:36

    Der Baumstumpf liebt die Vielfalt.
    Ruhige Woche wünscht Joachim
  • Jürgen Knittel 9. November 2013, 11:26

    Tolles Motiv, käme vielleicht mit 0,5 EV dunkler noch besser rüber. Es heißt immer: "man kann fast alles essen, aber manches nur einmal" ;-(
    VG Jürgen
  • Fidibauer 8. November 2013, 22:34

    ich würde mal sagen, man kann sie bestimmt öfters anschauen, als essen - mehr kann ich auch nicht dazu beitragen...:-)))
    lg Fidibauer
  • J.Vogelgesang 8. November 2013, 22:19

    Schönes Herbstbild

    VG Jochen
  • Brilu 8. November 2013, 22:09

    Ein Kunstwerk der Natur und super von dir festgehalten. Gefällt mir sehr gut. LG Brigitte
  • werner 1957 8. November 2013, 20:52

    Eine sehr schöne Aufnahme.
    VG Werner
  • K.Schuster 8. November 2013, 20:37

    Das sieht richtig hübsch aus, wenn man es näher betrachtet... Sozusagen eine "Wohngemeinschaft" der ganz speziellen Art.... :) ODER ein Beispiel vom "Wohnen im Grünen" ... SEHR SCHÖN !
    lg.karin
  • Natur RB 8. November 2013, 18:58

    Welch ein schönes fein inszeniertes tolles Herbstmotiv fein mit den pilzen und den Herbstlaub !!!!!
    Gruß Reinhard
  • Muetgrid 8. November 2013, 18:48

    Dieser Baumstumpf ist offenbar ein Paradies für Pilze...klasse von Dir entdeckt und gezeigt.
    Liebe Grüße von Ingrid
  • Kerstin und Diddi 8. November 2013, 18:44

    Ein gelungenes Herbstfoto, welches mir sehr gut gefällt.
    LG Diddi
  • Fleur 51 8. November 2013, 18:41

    Ein toller Fund. Ich dachte immer zu einer bestimmten Holzsorte gehört auch nur eine Sorte Pilz.
    Klasse von Dir entdeckt.
    Liebe Grüße und einen guten Start ins Wochenende,
    Elfi
  • Schnecke 61 8. November 2013, 18:05

    eine tolle Herbstaufnahme !!
    lG Claudia
  • Hugo von Schreck 8. November 2013, 17:27

    Eine schöne herbstliche Aufnahme!
    LG von Hugo
  • Gerhard Haaken 8. November 2013, 17:06

    das ist ein sehr schönes herbstliches Foto !! Klasse.

    VG Gerhard
  • J.Kater 8. November 2013, 15:34

    Wunderbar aufgenommen!
  • Manfred Blochwitz 8. November 2013, 13:31

    Oh Dieter, bist du unter die Pilzsucher gegangen. feine Aufnahme in schönen herbstlichen Farben.
    Lg Manfred
  • Sanne - HH 8. November 2013, 13:15

    die bunte Vielfalt....esssen würde ich keinen davon...aber deine Aufnahme gefällt mir...Sanne
  • Schneeball 8. November 2013, 12:43

    Großartige Aufnahme von diesen unbekannten
    Pilzsorten in einem feinen Licht und herrlichen Farben.
    LG Edi
  • Antje Görtler 8. November 2013, 11:59

    Ich hätte vielleicht ein klein wenig an der Sättigung und/oder an den Kontrasten gedreht;-)
    LG Antje
  • Beate Und Edmund Salomon 8. November 2013, 11:56

    Das ist ja wirklich eine Vielfalt von Pilzen, die wir aber leider auch nicht kennen. Jedenfalls ist ein schönes Motiv und feine Aufnahme aus der herbstlichen Natur.
    Viele Grüße von Beate und Edmund

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Pilze
Klicks 386
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 500D
Objektiv ---
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/25
Brennweite 50.0 mm
ISO 1600