Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Bernd Walz


Free Mitglied, Potsdam

[ meerszene mit drei vertikalen objekten ]

http://www.bernd-gundula-walz.de

Kommentare 119

  • Carmen Lange 17. September 2017, 21:48

    me(h)er kann man nicht weglassen :)
  • Herr M 16. Januar 2017, 15:24

    Schön es hier zu sehen!
  • Annemarie Quurck 8. Januar 2017, 11:37

    Frecher Minimalismus
  • carla1257 4. Dezember 2016, 11:16

    Perfekter Minimalismus!
    Viele liebe Grüße! Carla
  • Ernesto Ste Obscura 28. November 2016, 11:48

    Maria Kaldewey hat´s schon geschrieben.
    Ästhetik in Vollendung!
    lg Eernst
  • Joopisaus 28. November 2016, 9:51

    Gewagt minimalistisch! Aber das hat was.
    Gr. Ad.
  • Viola C. Petz 27. November 2016, 19:10

    Einsame Spitze mal drei.....
    Viola
  • Maria Kaldewey 27. November 2016, 10:48

    Minimalistisch und maximal gut. Ein Bild, in dem so "wenig" ist und das man doch so lange betrachten kann und dann immer noch drin verweilen möchte. Magisch. Ein Favorit.

    Liebe Grüße, Maria.
  • Manfred A. Sauer 26. November 2016, 20:34

    Sehr gut gesehen ... und durch das quadratische Format in Verbindung mit der Tönung baut sich eine enorem Spannung auf! Klasse. LG von Manfred
  • TillTill 26. November 2016, 20:03

    gefällt mir ausgezeichnet

    lg a.
  • eja 24. November 2016, 16:44

    Minimalistisch und gut. Abstraktionsgrad gelungen. Gefällt mir
    Grüße vom Eberhard
  • Dagmar Kesting 24. November 2016, 15:08

    Oh Mann, ist das schön.
  • Wilshire 24. November 2016, 14:06

    Ein interessantes, leises und ästhetisches Foto. Aber es erfordert einige Phantasie, um das zu erkennen was einige Kommentatoren hier sehen oder sogar hören.
  • Peter Wingerter 24. November 2016, 10:08

    wunderbare Leere und Reduzierung auf das Wesentliche.
  • Zockel 24. November 2016, 8:48

    Hier ist die Weite und Leere der Küste kompromißlos dargestellt: bei genauem Hinhören erkennt man sogar das Rauschen der Wellen.
    :-)))))
    Wäre es nur ein vertikaler Strich auf der linken Seite nach oben, anstatt der 3 vertikalen Striche nach unten, hätte ich ihn sofort als Leuchtturm identifiziert und sogar ohne Titel die Meerszene erkannt...
    ;-)