Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
666 4

Skulletor


Free Mitglied, Sächsisches Frankenland

Medusa

Habe mal mit einer Sony Alpha 100 im Makromodus rumexperimentiert.
War garnicht so einfach, den Fokus auf Maus und Schlangenkopf gleichzeitig zu plazieren. Bin ganz zufrieden mit dem Bild, was sagt ihr?

Kommentare 4

  • Skulletor 8. April 2011, 20:19

    Danke schon mal für die Kritiken, ich werde auf jeden Fall immer mal wieder versuchen, was besseres hinzubekommen. Aber wie Peter H. schon schrieb, die Kornnatter kündigt ihre Bewegungen leider vorher nicht an.
  • PetaH 3. April 2011, 20:33

    Schärfe find ich nicht so passend und über die Perspektive kann man streiten. Aber normaler Weise kündigt die Kornnatter nicht an wie sie dem Mäuschen den gar aus macht. Ich würde sagen in 14 Tagen haste noch nen Versuch, den DU aber bedeutend besser vorbereiteten solltest.

    lg PetaH


    p.s. Titel passt nicht
  • meharis 3. April 2011, 18:13

    Ich seh mir das Bild nun zum dritten Mal an.
    Wenn es mir zusteht:

    Die Farben der Schlange sind wundervoll.
    Die Perspektive nicht.
    An anderer Stelle hat das jemand (bei einer Ente)
    treffend "Fussgängerperspektive" genannt.

    VG Wolf
  • Nebet Ta Djsr 2. April 2011, 12:04

    Die Schärfe passt, schade nur das der Biltz den schatten der Maus ins Gesicht wirft.

    achja... und tolle Schlange! ;)