Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Medinet Habu Nord-West Seite – Tempelreste der Pharaonen Eje und Haremhab

Medinet Habu Nord-West Seite – Tempelreste der Pharaonen Eje und Haremhab

Monika Jennrich


Pro Mitglied

Medinet Habu Nord-West Seite – Tempelreste der Pharaonen Eje und Haremhab

Wie ich schon auf einem Übersichtsbild vor meinen Urlaub nach Luxor erwähnte, habe ich nun in diesem Urlaub die noch vorhanden Reste des Tempels von Eje, welcher von Haremhab usurpiert sowie erweitert wurde, angeschaut.
Erbaut wurde der Tempel überwiegend aus Nilschlammziegeln. Es sind noch teilweise Mauern zu sehen, auf dem Areal liegen auch noch viele Steinfragmente aus Granit/Stein. Inschriften und Reliefs sind fast keine zu finden, außer einigen Zeichen auf den Steinfragmenten. Auf einem Steinfragment fand ich Kartuschen von Haremhab. Leider keine von Eje. Es sollen aber welche gefunden worden sein, woraus man belegen konnte, daß der Tempel ursprünglich von Eje erbaut wurde.

http://img-b.fotocommunity.com/48/7466648.jpg
http://img-b.fotocommunity.com/62/7466762.jpg
http://img-b.fotocommunity.com/94/7466794.jpg
http://img-b.fotocommunity.com/68/7466868.jpg
http://img-a.fotocommunity.com/ram/new/7468937.jpg

Ich habe versucht hier thumbs einzufügen, weiß nicht wie es geht, gebe es auf ....



Kommentare 3

  • Manuela Ibenthal 18. Dezember 2006, 8:24

    Bis dahin habe ich es noch nicht geschafft. Allein ist immer etwas blöd. Hat man mir auch von abgeraten.
    LG Manuela
  • Bri Se 18. Dezember 2006, 7:59

    Da hat sich für dich ja ein Wunsch erfüllt.
    Wieder sehr interessant hierzu deine Information.
    Liebe Grüße, Brigitte
  • Jopi 18. Dezember 2006, 0:33

    Prima Geschi Unterricht!!