Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Lumina Obscura Photography


Free Mitglied, Embrach-rorbas

Kommentare 2

  • Lumina Obscura Photography 18. Juni 2014, 18:08

    Leider wurde dies Outdoor an einem Bahnhof geschossen bevor er wieder nach hause fuhr. Sicher hätte man ihn in ein besseres licht setzten können, doch war mir ein neutraler Hintergrund sehr wichtig.
    Auf diesem Bild ist er keineswegs geschminkt, die augen sind tätowiert und aufgrund eines Fehlers ist ihm die tinte in die Tränensäcke gelaufen. daher dieser Fleck unter dem Auge.
    Haha dazu braucht es keinen Mut. Danke für deine anmerkung.
    liebe grüsse
  • Ektoplasma 18. Juni 2014, 17:55

    Interessanter Typ! Anders fotografiert (Lichtsetzung) käme diese "Dämonenhaftigkeit" noch besser zum Ausdruck- da braucht man keine "Hollywood- Schminkmeister" mehr!
    Ich bewundere übrigens den Mut, sich SO unter die Zeitgenossen zu wagen! Meine Hochachtung!
    Gruß