Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Mareen R.


Free Mitglied, Hagen

me and my shadow

;-)

Kommentare 7

  • Rainer Rauer 16. Mai 2007, 11:58

    Süß! ...und dann noch der Wind von hinten...gefällt mir sehr!!
    :-)))
    LG Rainer
  • Mario H. 16. Mai 2007, 8:57

    Gefällt mir auch sehr gut in s/w, der Hund hat dafür ja das passende Fell ;-)))

    VG Mario
  • WWML 15. Mai 2007, 18:47

    ...vielleicht wundert er sich, dass sein Schatten windunempfindlich ist....
    Genau im richtigen Moment abgedrückt!

    LG Wolfgang
  • britt-marie 15. Mai 2007, 16:44

    oh, der sieht ja ganz wie unser sturmhundi aus

    gutes strand-hund-schattenbild
    lg beba
  • Dirk I. 15. Mai 2007, 14:53

    Sehr schöne Aufnahme! Wie der kleine Hund so
    einsam auf dem weiten Strand steht und seinen langen Schatten bertachtet, während der Wind sein Fell zerzaust. Die Umsetzung dieser Szene ist dir sehr gut
    gelungen und in SW wirkt es besonders stimmungsvoll.
    LG Dirk
  • Angelika Oetker 15. Mai 2007, 13:58

    Ist das süß, wie der Wind den Schwanz in die falsche
    Richtung weht....;-))). Wahrscheinlich denkt er beim
    Betrachten seines Schattens: "Mein Gott, bin ich groß."
    Tolle SW-Aufnahme, Mareen.
    Lieben Gruß Angelika
  • Thody Keller 15. Mai 2007, 13:18

    Sehr schön gesehen und super in s/w umgesetzt