Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
Me 109 und die Fazination des Fliegens

Me 109 und die Fazination des Fliegens

841 2

Guido Vetter


Basic Mitglied, Gernsbach

Me 109 und die Fazination des Fliegens

Die Me 109 war das meistgebaute deutsche Jagdflugzeug im 2.Weltkrieg.
Obwohl als tödliche Waffe konzipiert, kann man sich kaum der Fazination entziehen.
Wenn auch Aussagen des Publikums " Schade das kein Hakenkreuz drauf ist" einem sauer aufstoßen.

Kommentare 2

  • Dirk Grabinsky 11. Juli 2005, 15:40

    Tolle Aufnahme - schade das ich nicht die Gelegenheit hatte für so einen Termin - !

    Zum Thema HK - ich weiß jetzt auch nicht wo man da den Maßstab setzt - in jedem Geschichtsbuch ist das HK zu sehen / aber selbst auf Plastikmodellen verboten ? Wir können einfach nicht mit unserer Geschichte umgehen - es wird versucht durch Verbote von Symbolen das Gedankengut zu ändern ! So wird das aber nichts mit der Vergangenheitsbewältigung !

    Gruß Dirk
  • Guido Vetter 28. Juni 2005, 7:42

    @markus: ne das war beim baden-airport vor 3 wochen.

    ich finde übrigens auch, das man eher lernen sollte mit der vergangenheit umzugehen, als sie verbieten zu wollen.

    so long guido