Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Erich Karner


Free Mitglied, prinzersdorf

Mc Grath Fastcross 2000

jeremy mc grath prügelt seine yamaha durchs waschbrett im italienischen arsago seprio.
canon Eos5, 28-80standardobjektiv (ca.50mm) 1/30 sec blitz auf 2.Vorhang

Kommentare 2

  • Erich Karner 22. Dezember 2001, 18:08

    hallo henning!
    hau mich bitte nicht, aber da krieg ich eh nur eine anmerkung für das bild und die hab ich nicht beantwortet, sorry. war in den letzten tagen selten online. hab deinen link zum fotokurs schon besucht, hört, ne, liest sich ganz vernünftig, danke nochmals.
    grüsse
    erich
  • Henning B. 23. November 2001, 21:40

    Erich sicher bist Du stolz auf deine Aufnahme. Zu recht. Wenn Du allerdings profesionelle Ansprüche stellst und das habe ich in deinem Profil gelesen, für verschiedene Publikationen fotografierst, muss ich sagen da fehlt noch einiges. Schön ist die lange Belichtungszeit dadurch kommt Dynamik ins Spiel. Die Farben wiken bei mir ingesamt zu hell und ungesättigt. Kommt das von Deinem Scan oder ist das original auch so? Als störend empfinde ich auch die schräg verlaufende Streckensicherung und vor allem wo hat Mc Grath seinen Hinterschlappen gelassen? Du siest da kommt einiges zusammen. Ich persönlich kenne den ganzen Elektonikkram an den modernen Kameras nicht, aber ich würde alles auf "Hand" nehmen, einschließlich den Blitz und mal ein paar Diafilme opfern.
    Als kleine Hilfestellung bei der Blitz- und der Kameratechnik allgemein kann ich Dir nur diesen Link empfehlen..
    http://www.striewisch-fotodesign.de/lehrgang/

    Er hilft Dir mit Sicherheit über die ersten Probleme hinweg.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 495
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz