Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ruhrpott


World Mitglied, Herne

Maya

.......geb. 1994... kam im August 2012 aus Litauen in den Anholter Bärenwald.

In Litauen "lebte" sie neben einer Gaststätte und war dort quasi eine Attraktion. Maya wurde von den Gästen mit Cola, Kuchen und Eis gefüttert. Sie mußte über 13 Jahre so in ihrem kleinen Käfig aushalten, überleben, bevor sie echten Wald zu Gesicht bekam, Waldboden fühlen konnte und nun endlich auch auf andere Bären im Anholter Bärenwald treffen konnte.

Wie man hier auf der Aufnahme gut erkennen kann, hat die Käfighaltung Mayas Fell schwer zugerichtet. Das hat auch mit ihrem seelischen Zustand zu tun! Wir hoffen alle, dass sie sich nach dieser grausamen Zeit in Litauen bald wieder erholen wird. Körperlich wie seelisch............

Dieses Foto habe ich während unserem Patentreffen am 24.05.2014 aufgenommen.

http://www.baeren-anholt.de/

Kommentare 0