Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ralf Engel


Free Mitglied, Seesen am Harz

Max der Dachs

Moremi WR, Campground Northgate, abends beim Essen. Wir saßen gemütlich am Tisch, und hatten gerade unse T-Bone-Steaks verspeist, als plötzlich aus dem Dunklen der Honigdachs ankam. Er ließ sich nicht beirren, und schnupperte an unserem Tisch herum.
Als er sich aufstellte, um an die Knochen zu kommen, blieb uns nichts anderes übrig, als sie ihm zu geben. Denn Honigdachse können recht aggressiv werden! Und beissen wollten wir uns auch nicht unbedingt lassen.
Als Dank für die Knochen ließ er sich dann sehr geduldig fotografieren.
Später erfuhren wir, das er Stammgast auf dem Campground ist.

Von uns hat er den Namen Max bekommen. :-)

Moremi WR - Botswana
Oktober 2003

CANON EOS D60
SIGMA 28-300mm Hyperzoom

Kommentare 8

  • Dr. Norman Ali Khalaf-von Jaffa 20. August 2010, 7:13

    Sehr schönes Foto *****
  • Ruedi Stähli 7. Februar 2004, 16:07

    Von denen habe ich erst gehört aber noch nie einen gesehen. Für eine Blitzaufnahme ist sie sehr schön geworden.
    Liebe Grüsse aus Bern,
    Ruedi
  • Ingrid Bunse 6. Februar 2004, 11:33

    Schönes Foto, klasse belichtet.
    Einen Dachs habe ich in freier Wildbahn leider noch nicht gesehen, aber wenn er angefüttert wurde...
  • Joachim Kretschmer 5. Februar 2004, 19:47

    . . . wieder eine tolle Aufnahme mit einer sehr schönen Geschichte. Es ist bestimmt nicht einfach, bei solch geringer Lichtmenge ein solch gutes Foto hinzubekommen.
    Viele Grüße, Joachim
  • Thorsten K... 5. Februar 2004, 19:36

    Ist ja genial, auf dem campground waren wir auch! Der Dachs hat uns ebenfalls besucht, ausserdem war da noch eine Hyäne, die uns ein Stück Fleisch vom Grill geklaut hat. Hat unser Guide da aber glaub ich mit Absicht hingelegt. Zum Abschluss haben die beiden dann, Dachs und Hyäne, noch einen Knurrwettbewerb veranstaltet. Die Hyäne hat verloren und ist geflohen.
    Für Dein Foto finde ich keine Worte, ist einfach nur klasse.
    Gruss
    Thorsten
  • Markus Joppe 5. Februar 2004, 19:07

    das ist echt klasse :-)

    lg markus
  • Alexander Heinrichs 5. Februar 2004, 15:27

    Sieht etwas fies aus dein Dachs. Aber klasse erwischt.

    ;-) ALex
  • Herbert Lang 5. Februar 2004, 15:10

    Super Bild
    gruss Herby