Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

simba44


World Mitglied, irgendwo und nirgendwo

..Mausoleum Marti..

Cementerio Santa Ifigenia in Santiago de Cuba


José Julián Martí y Pérez (1853-1895) war ein kubanischer Poet und Schriftsteller und gilt als kubanischer Nationalheld sowie Symbol für den Unabhängigkeitskampf des Landes.


Das Mausoleum wurde zu Ehren von José Marti aus weissem Kalkstein gebaut. Mit einer Höhe von 24 Metern ist es mit Abstand das grösste Grabmal.

Gebaut nach den Plänen des Architekten Jaime Benavent, am 30. Juni 1951 wurde es eingeweiht.

Kommentare 11

Informationen

Sektion
Ordner Cuba
Klicks 318
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz