Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Karolus


Free Mitglied, Klösterle an der Eger

Maus in Not

Die Arme ist beim Nachbar von der Stufe zum Keller warscheinlich runtergesprungen und konnte nicht mehr zurück. Ich habe sie gute 20 Minuten beobachtet, wie sie vergeblich versuchte wieder hochzukommen. Die Stufe war einfach zu hoch und die kleine Maus war schon total erschöpft von den ungezählten Sprüngen. Sie tat mir leid und ich legte ihr einen Ast hin. Sie benutzte ihn als eine Leiter un veschwindete im Garten.

Kommentare 2

  • Wolfth. 26. November 2012, 8:50






    YEPP ! ! !

    vielleicht sehen wir uns mal im tierhimmel wieder - denn nigend woanders möchte ich mal hin . . .


    lg wolfgang
  • esfit 26. November 2012, 0:26

    Zuerst mal hast du sie richtig schön mit deiner Kamera eingefangen und dass du ihr dann noch in die Freiheit verholfen hast ist echte Tierliebe.
    Vielleicht dankt sie es dir, indem du sie im Garten nochmal ohne Not ablichten darfst.
    VG Edith

Informationen

Sektion
Klicks 281
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DSC-HX20V
Objektiv ---
Blende 5
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 34.5 mm
ISO 200