Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

irminsul


World Mitglied, Graz

Maultrommeln... manchmal spiele ich noch darauf

Sehr altes Musikinstrument - die harten Metallbügelenden werden auf die Zähne gelegt sodas ein Spalt freibleibt für die in der mitte liegenden Feder
Durch Veränderung des Mundhöhlenvolumens wird die Tonhöhe bestimmt
die durch das anzupfen der Feder erzeugt wird. wird heut nur noch sehr selten in der Volksmusik eingesetzt.

Kommentare 3

  • Kosche Günther 9. April 2013, 21:13

    Ein seltenes sehr altes Instrument,liebe Grüsse Günther
  • itia 9. April 2013, 19:50

    Menschenskind...wo hast Du denn diese alten Dinger her...:)))
    Hab die als Kind das letzte Mal gespielt :)

    Liebe Grüße itia
  • smokeonthewater 9. April 2013, 10:46

    Das gehörte früher zur Lagerfeuerromantik und wird heute bei ähnlichen Events durch den Ghettoblaster ersetzt. Dabei rücken die Techno-Klänge nicht selten in die Nähe einer Maultrommel. :-))
    LG Dieter

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 162
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D5000
Objektiv AF-S DX VR Zoom-Nikkor 18-55mm f/3.5-5.6G
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 50.0 mm
ISO 400