Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Peter Punzel


Basic Mitglied, Berlin

Mauerfall 2009/2

1000 überdimensionale Dominosteine fielen auf einer Strecke von zwei Kilometern zwischen Potsdamer Platz und Brandenburger Tor, wobei die Domino-Kette jedoch zwischendurch ins Stocken geriet.

Kommentare 7

  • Jochen B 16. November 2009, 1:03

    Es gab einen kleinen "Unfall", als Lech Walesa nach erfolgreichem Anstoß beim Aufrichten mit diesem Fahrzeug zusammenstieß, das Gleichgewicht verlor und sich auf dem liegenden ersten "Stein" abstützte.

    Da der Mauerfall an einem Montagabend gefeiert wurde, entstand mit dem Berufsverkehr ab Nachmittag ein phantastisches Verkehrschaos in den umliegenden Straßen, dass sich erst am späten Abend wieder auflöste. (Und was die zu Hupen hatten, wenn einer mal nicht gleich den nächsten Meter weiterkroch... Wahnsinn!)

    LG Jochen
  • Ute Bartels 10. November 2009, 17:21

    Ein sehr schönes Actionbilld
    LG Ute
  • Omni 10. November 2009, 15:33

    Ich war leider nur am Fernseher dabei, aber es war sehr beeindruckend. Und schön, dass wir sowas feiern können.
    Gruß Micha
  • Klaus Kieslich 10. November 2009, 12:26

    Das hier ist für mich das beste Deiner kleinen Serie
    Gruß Klaus
  • Andreas Beier 9. November 2009, 22:56

    gerade im tv gesehen
  • Christian Barz 9. November 2009, 22:51

    super Bild mit Dynamik, der Vordrängler war ein Kameramann vom ZDF auf so einem "Gefährt" wo man drauf stehen kann.
    Echt gut gesehen.
    Gruß Christian
  • RudiMentär 9. November 2009, 22:48

    Gut mit dem transparenten Vordrängler.