Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Friedel Schmidt


Basic Mitglied, Lennestadt

Mauerblümchen

Zwischen Betonwand und Pflastersteinen findet sich noch Lebensraum.

Kommentare 24

  • Gisela Kr. 29. April 2007, 14:05

    Ja, man muss ein Auge haben für solche Details......
    das Unscheinbare wird zu einem wunderbaren Bild....
    lgg
  • Maren Arndt 23. April 2007, 11:56

    Mauerblümchen zu entdecken, das ist für mich immer ein kleiner Beweis, dass sich die Natur sooo leicht nicht unterkriegen läßt. Was für ein Glück - ...
    ... fragt sich nur, wer da den längeren Atem hat.

    Viele Grüße
    Maren
  • Joachim Kretschmer 21. April 2007, 20:39

    . . ja, das ist ein feines Thema und Dein Mauerblümchen ist besonders kark dran . . . aber der Natur schadet das nicht, sie setzt sich immer durch . . . sehr gut umgesetzt hast Du das Thema . .
    VG, Joachim.
  • Walter A. Richter 21. April 2007, 10:54

    Es ist schön zu sehen, wie sich die Natur in jeder Ecke festklammert.
    Da stört eigentlich nur noch der Mensch als solcher.
    walteR
  • Werner Abel 19. April 2007, 21:50

    Hallo Friedel,
    die Allerweltsblume hast Du mit diesem Foto wunderbar
    zur Geltung gebracht. Gefällt mir sehr. LG Werner.
  • Angela Voigt 18. April 2007, 23:09

    Ja, der Löwenzahn zählt zu den Lebenskünstlern. Ich liebe ihn. Dein Bild ist ein echter Volltreffer.
    Gruss Angie
  • Ruedi Senn 18. April 2007, 20:43

    Diese Nischenpolitik ist wirklich gekonnt!

    lg Ruedi
  • Margot H. 18. April 2007, 11:12

    Der Löwenzahn ist nicht unterzukriegen.Bringt doch ein bischen Farbe und Leben an die Betonwand.
    Super gesehen.Gefällt mir.
    LG Margot
  • Zwecke 18. April 2007, 9:24

    ganz hervorragend hast du deine bildidee hier umgesetzt :-)
    der löwenzahn findet immer wieder einen platz sich zu entfalten. ich kämpfe vergebens in meiner rasenfläche im garten gegen ihn.
    lg horst
  • Wiltrud Doerk 17. April 2007, 22:01

    Erstaunlich, wie Pflanzen sich durchsetzen ..,
    wir können davon sicherlich lernen ...,
    klasse gesehen!
    LG Wiltrud
  • Wiltrud Doerk 17. April 2007, 22:01

    Erstaunlich, wie Pflanzen sich durchsetzen ..,
    wir können davon sicherlich lernen ...,
    klasse gesehen!
    LG Wiltrud
  • G D 17. April 2007, 19:39

    sie bahnen sich ihren weg, komme was wolle.
    den lauf der natur hält nichts auf.
    vg gd
  • G D 17. April 2007, 19:35

    sie bahnen sich ihren weg, komme was wolle.
    den lauf der natur hält nichts auf.
    vg gd
  • De Kludi 17. April 2007, 17:39

    mag ich sehr, wünschte mir etwas mehr schärfe auf der blüte
    lg :-))
  • Trautel R. 17. April 2007, 17:25

    sehr gut präsentiert, der löwenzahn ist sehr robust und setzt sich überall durch.
    lg trautel