Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

robolotion


Basic Mitglied, Berlin

Matrix (2013)

Digitale Grafik ähnlich Schwarz-weiß-Makrofotografie mit technischem Motiv. Zentralperspektivische Draufsicht auf eine durch Bolzen zusammengehaltene, mehrlagige Anordnung aus Metallgittern mit Glaskugeln.

Kommentare 2

  • robolotion 23. November 2013, 17:29

    Danke, Rilo.

    Was es eigentlich darstellt, kann ich so genau nicht sagen. Irgendwas Technisches.

    Für meine hier gezeigten Arbeiten benutze ich C4D R6 (uralt) samt internem Renderer. Der kann aber Tiefenschärfe nicht so gut simulieren und die Renderings sind manchmal flau. Deshalb mache ich oft noch Post Processing mit PS, z. B. Kontrastverbesserung oder auch Retusche bei Renderfehlern (ungenügende Poligonglättung). DOF erzeuge ich meist nachträglich per Bildbearbeitung. Das mag etwas mühsam sein, weil es das zusätzliche Rendern von Freistellungsmasken erfordert, aber den Unterschied zum gerenderten DOF erkennen meistens nur Leute aus dem 3D-Modeling-Bereich. Eine weitere Verwendung von PS dient der Herstellung von individuellen Texturen.

    LG – Philipp
  • Rilo Naumann 9. November 2013, 14:47

    Gefällt!
    Moderne Chipproduktion!
    DOF kommt gut.
    Programme?

    lg, rilo