Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
637 4

Ralf Hamester


Free Mitglied, München

Massiv

Toni-Lenz-Hütte vor dem Salzburger Hochthron.
In 2 1/2 Stunden geht es von Marktschellenberg (490m) bis zur Hütte (1.450m),
nach einer zünftigen Brotzeit in 15 Minuten zum Eingang der Schellenberger Eishöhle (1.570m).
Dort herrschen auch bei Außentemperaturen von 30°C bis 35°C (so am 25. Juni 2005) nur -8°C bis +1,5°C.
Infos: http://www.eishoehle.net

Hell wie der lichte Tag
Hell wie der lichte Tag
Ralf Hamester


16 Einzelaufnahmen - Exilim Z4 - f4,3 - 1/640s - 5,8 bzw. 35mm

AV 652
AV 652
Ralf Hamester

Kommentare 4

  • H. Hermeter 14. Juli 2005, 23:35

    beeindruckendes Bergpanorama, lädt ein zu einem Ausflug auf den Untersberg:-))
    LG hermann
  • Willy Vogelsang 27. Juni 2005, 22:32

    Das ist ja geradezu ein Erlebnis, das du uns hier bietest. Sehr schön aufgenommen. Das könnte ich nur mit der Videofunktion machen. Das muss eine kleine Wissenschaft sein, so Panos herzustellen.
    Gruss WillY
  • ABBE Altmann 27. Juni 2005, 9:27

    toll gemacht - es regt an es selber zu erwandern.
    lg Alfons
  • frankg 26. Juni 2005, 17:00

    das sind gegenden wie sie mir gefalllen. ich könnte sofort die wanderklamotten auspacken ...
    tolles pano.