Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gletscherflieger


Basic Mitglied, Frickenhausen

Massenstart

Scherenschnäbel beim Alarmstart. Fotografiert am Nil in Uganda.
(Vielleicht kennt jemand die genaue Bezeichnung dieser Tiere....?)

Kommentare 4

  • Wolfgang Zerbst - Naturfoto 24. Oktober 2014, 9:07

    Hallo.
    Wow, da ist richtig was Los, sehr gut aufgenommen, gefällt mir sehr gut.
    VG. Wolfgang
  • HerbertKpn 24. Oktober 2014, 0:43

    Eine tolle Aufnahme! Danke für den informativen Kommentar von Andreas.
    Lg Herbert
  • Gletscherflieger 17. Oktober 2014, 23:09

    Danke, Andreas für Deine Ausführungen. Das ist das Schöne an fc - man lernt immer wieder dazu. Grüße Uli
  • Andreas E.S. 17. Oktober 2014, 20:39

    Deine Bezeichnung Scherenschnäbel ist genau richtig. Ihre wissenschaftlich Bezeichnung ist >Rhynchops flavirostris< (African Skimmer) in den USA kommt er ebenfalls vor und wird dort >Black Skimmer< genant. Er hat ja eine besondere Jagdweise: Mit dem Unterschnabel durchpflügt er das Wasser und schnappt zu, wenn ein Fisch im Schnabel landet.
    Ein besonderer Schnappschuß ist dir hier gelungen. So viele Scherenschnäbel habe ich noch nie auf einem Bild gesehen.
    VG Andreas

Informationen

Sektion
Klicks 217
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D7000
Objektiv ---
Blende 9
Belichtungszeit 1/2000
Brennweite 360.0 mm
ISO 1000