Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
749 7

Kurnuto


Free Mitglied, aus dem schönen Westerwald

Kommentare 7

  • MiBo° 29. Juni 2010, 16:13

    FANtastisch!
  • Else89 18. Juni 2010, 18:46

    Dieses Foto begeistert mich durch Präsition und Genauigkeit. Super Blickwinkel - großes Lob.
  • WolfgangD 14. Juni 2010, 14:10

    Hallo,

    zunächst vielen Dank für Deinen freundlichen Kommentar und die Einladung zum Beschrieb des "Werdegangs" meines Photos.

    Ganz wichtig ist der Einsatz eines guten Zirkular-Polfilters. Hiermit kannst Du das blau des Himmels und die Zeichnung der Wolken verstärken. Mit EBV kann dieser Effekt nicht nachgeholt werden. Jedoch kann noch eine Verstärkung erfolgen, wenn der Blaukanal / Türkis angehoben wird. Einschränkungen gibt es beim Polfilter wenn der Himmel milchig ist und gegen die Sonne fotografiert wird, dann bringt er nichts.

    Insofern sollt um das Motiv etwas Platz sein, so dass es aus der gewünschten Perspektive abgelichtet werden kann.

    Nun zu Deinem Bild:
    Ich nehme an, dass Du ohne Filter gearbeitet hast und auch wenig EBV eingesetzt wurde. Allein schon deshalb eine beachtliche Leistung, weil
    1) der Himmel nicht überbelichtet ist
    2) die doch dunklen Türme noch eine sehr gute Zeichnung haben

    Von daher finde ich die Bilder schon gut und auch sehr interessant. Die Kombination mit dem Flugzeug ist dann quasi die Kirsche auf der Sahnehaube.

    Noch ein paar Anregungen:



    VG, Wolfgang
  • w.j.chadt 26. Mai 2010, 22:10

    zwei oder drei Schritte nach links und das Bild wäre perfekt...
    nicht, dass es nicht gut wäre, aber durch eine etwas andere Perspektive wäre der runde Turm symetrisch mittig und der eckige Turm würde vermutlich bis genau in die Mitte ragen - das Flugzeug wäre dann immer noch zwischen den beiden Bauwerken und würde das Tüpfelchen auf dem "i" bilden...

    nix für ungut
    vg
    -cha-
  • Daniela Winge 6. April 2010, 11:21

    Ja, das ist in der Tat Maßarbeit! Wunderschöne Perspektive auch ohne Flieger beeindruckend,doch die topst du noch ! Auch interessant finde ich daran den Kontrast von alt und modern- klasse gemacht und tolle Idee!
    LG
    Daniela
  • fred 1199 21. März 2010, 8:34

    tolle perspektive gefällt milg gerd
  • dieulla 19. März 2010, 15:20

    das ist doch mal ne aufnahme, ich finde, ist dir klasse gelungen, hast du auf den flieger gelauert?... dieulla