Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Beat Bütikofer


Pro Mitglied, Oberburg, Emmental

Massagebürsten

Die grosse für den Rücken und die kleine für die Füsse :-)
Keine Ahnung um welche Art von Schlimpilz es sich hier handelt, gefunden auf der Tour vom letzten Wochenende mit Marco Gi der auch schon ein Bild davon eingestellt hat.

Von blossem Auge waren sie nur als weisse Flecken am Totholz zu sehen.
Das ist ein Ausschnitt von ca. 50% des Originals und ich war so nah dran wie möglich. Angeschnittene Tentakel von benachbarten Gruppen habe ich weggestempelt sowie auch der Schemen eines durchs Bild rennenden Insekts.

Canon 350D, EF-S 60mm, Belichtung 3.2s, Blende 16, Datum: 13.05.2007, 12.17 Uhr

Kommentare 24

  • Beat Bütikofer 17. August 2007, 23:42

    @Inu Yasha: Du hast mich ertappt, allerdings habe ich nicht den Hintergrund weichgezeichnet sondern die Pilze etwas nachlässig mit dem Lasso eingefangen und nachgeschärft.
    Gruss Beat
  • swaazes Wölfchen 13. August 2007, 0:10

    bissele schlampig bearbeitet :-) du hast den hintergrund unscharf gemacht aber um die pilze rum ist er noch scharf^^
    sonst: tolle pilzchen :-)
  • Helga a.m.H. 30. Mai 2007, 17:56

    Unglaublich was Du so alles findest - sieht toll aus Beat!

    Lg aus dem Marchfeld
    Helga
  • S i l v i a ~ W 19. Mai 2007, 23:41

    .....unglaublich was du uns hier immer wieder für originelle "pilz-makros" zeigst! erinnern mich irgendwie an igel ;-)
    lg..silvia
  • Manfred Bartels 19. Mai 2007, 22:51

    Mir gefällt es.
    Sieht sehr gut aus.
    Sehr schöne Schärfe im gesamten Bild.
    Gut gemacht.
    Gruß Manfred
  • Manfred Schluchter 19. Mai 2007, 8:36

    Hallo Beat
    dieses Gebilde habe ich auch vor wenigen Tagen aufgenommen. Mein Versuch ist aber nicht sehr sehenswert ausgefallen.
    Eine in allen belangen harmonische Aufnahme, welche fast minimalistisch, grafisch wirkt.
    Gruss und eine gute Zeit
    Manfred
  • Katja S. Zimmermann 18. Mai 2007, 21:01

    Hallo Beat,
    verkaufst uns hier Massagebürsten als Pilze ... tssss. ;-)
    Aber ich muss zugeben, das sieht hervorragend aus!
    LG
    Katja
  • Marco Gi 18. Mai 2007, 20:18

    Sali Beat
    Die Nahlinse hat bei mir nichts gebracht,wenn ich mir Dein Bild anschaue.
    Die Schärfe ist klasse und die Farbe so wie sie sein sollte.Die Belichtung finde ich sehr schön und der Ausschnitt ist gut gewählt. Bei der Fülle an Schleimpilzen ist das nicht einfach gewesen.
    Gefällt mir sehr gut Deine Version.
    LG Marco
  • Marguerite L. 17. Mai 2007, 23:31

    Tolle Aufnahme dieser prächtigen Pilze!!
    Grüessli Marguerite
  • Rita Kallfelz 17. Mai 2007, 23:24

    Hallo Beat,

    das sieht ja ganz außergewöhnlich aus, wirklich wie eine Massagebürste!
    Eine ganz tolle Pilzaufnahme!

    LG
    Rita
  • Christiane WoM 17. Mai 2007, 23:17

    das hat Zauber, das ist fein anzuschauen; Kompliment!
    LG Chris
  • Peter Widmann 17. Mai 2007, 23:06

    Faszinierend diese kleinen Schleimis. Ich denke du hast hier einen Ceratiomyxa fruticulosa in einem sehr frühen Stadium fotografiert, und wundervoll für uns eingefangen. Wie Anemonen im Meer sehen sie aus.
    @Günther: eigentlich sind es keine Pilze sondern Einzeller.
    LG Peter
  • Günther Breidert 17. Mai 2007, 22:58

    Kaum zu glauben, daß es Pilze sind. Habe schon mal flüchtig in Pilzbücher geschaut, aber nichts.
    Tolles Pilzfoto
    LG Günther
  • Manfred Kopal 17. Mai 2007, 22:38

    Faszinierend! Ich bin neugierig, ob jemand zu ordnern kann.
    Viele Grüße
    Manfred
  • Burkhard Wysekal 17. Mai 2007, 22:36

    Noch nie sowas gesehen....diese kuriosen Gebilde hast Du sehr schön aufgenommen...:-))
    LG. Burkhard.