Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Günter Slabihoud


Free Mitglied, Wien

Kommentare 11

  • Irmgard Oberheinrich 3. November 2006, 17:37

    Ach liebe Mary....
    Was hatten wir Alles zusammen erlebt. Du warst ein sehr anmutiger, treuer und stolzer Zimmertiger! Tagsüber, wenn ich von der Arbeit nach Hause kam, schliefst du stets neben mir. Ging`s mir mal nicht gut, warst du bei mir. Auch wenn ich alleine sein wollte, bist du bei mir geblieben und hast dich trotzdem bemüht, mir Trost zu spenden!
    Ich werde niemals die so grauenvolle Zeit vergessen, in der ich mit ansehen mußte, wie du immer schwächer wurdest.
    Heute noch schießen mir die Tränen in den Augen, wenn ich an die Zeit denke, in der ich mit dir beim Tierarzt war! Die Blutabnahme dauerte ganze 20 min.! Du hast dich so tapfer gehalten. Ich dagegen konnte nur hilflos daneben stehn, zusehen und dir nur ein klein wenig Trost spänden. Wie oft ich mit dir beim Arzt war, weiß ich nicht mehr, doch dar Erste und der letzte Besuch in seiner Praxsis waren die schlimmsten, jedoch nicht, weil der Tierarzt dich schlecht behandelte, sondern weil meine Nerven blank lagen!
    Ich werde dich, liebe Mary, immer in guter Erinnerung behalten.
    Du warst ein sehr liebenswerter Zeitgenosse.
    Ruhe in Frieden MARY!!!
    Ein Nachtrag, der von Herzen kommt, Irmgard
  • Martina T. 14. Dezember 2005, 21:42

    Lieber Günter,

    ich habe erst jetzt gelesen dass deine mary im katzenhimmel ist!
    finde das bild ist wirklich bezaubernd und du kannst froh sein so ein wundervolles tier gehabt zu haben!
    traumhaft schön die kleine!
    es ist immer sehr sehr schmerzhaft wenn so was kostbares wie mary von uns gehen muss!
    habe diese erfahrung leider auch schon zweimal machen müssen!
    traurige grüsse und alles gute
    leb wohl süsse mary

    GLG Martina
  • Manuela V. 12. Dezember 2005, 18:16

    Lieber Günter,
    es tut mir so sehr leid um Eure wunderschöne Katze! Ich fühle mit Euch! Es ist immer sehr traurig, wenn ein Familienmitglied plötzlich nicht mehr da ist. Leider sind viele der Kätzchen von meinen Fotos auch schon nicht mehr bei uns, die meisten wurden nicht einmal 2 Jahre alt. Mary sieht auch noch sehr jung aus.
    Denkt an die schönen Zeiten mit ihr und seid dankbar, dass sie Euch eine Weile begleitet hat. Ich finde, das Foto mit dem Blick in den Katzenhimmel ist wirklich eine wundervolle Liebeserklärung an Mary.
    Liebe Grüße
    Manuela
  • Katrin S.d.u.n. 12. Dezember 2005, 13:44

    Deinen Schmerz über den Verlust Deiner Mary kann ich sehr gut nachvollziehen. Meine Tosca, die Deiner Mary sehr ähnlich sah, musste leider auch vor knapp 2 Wochen (wegen eines Lebertumors) eingeschläfert werden. Sie fehlt mir unendlich, aber ich denke wie Du, dass sie im Katzenhimmel ist. Deshalb gefällt mir Dein Bild unglaublich gut! Tröstende, auch traurige aber auch hoffnungsvolle Gedanken an Dich und ein paar Blumen in stillem Gedenken für Deine Mary:
    Streiflicht
    Streiflicht
    Katrin S.d.u.n.

    Abschied ist unendlich schwer...Tosca fehlt mir so sehr
    Abschied ist unendlich schwer...Tosca fehlt mir so sehr
    Katrin S.d.u.n.

    LG von Katrin
  • Ingrid Sihler 11. Dezember 2005, 12:25

    oh nein, lese gerade erst deine Anmerkung,
    es macht mich unendlich traurig, weiß, wie
    schwer es ist, seinen geliebten Schatz zu
    verlieren, ich denke an dich und fühle mit dir

    traurige Grüße
    Ingrid

    auch für dich, Mary, ein letzter Traum

    Schlafe und fang die Träume
    und die Vogelstimmen schweigen bis zum Morgengrauen
    Schließ die Augen die bewachen alles Glück und Leid
    Niemand darf Dich stören drum schlafe ruhig ein.

    Schlafe ein mein Miezekätzchen und träume!
    Hör die Nacht singt ihr Lied!
    Mit ihr wachsen Deine Träume, daß noch vieles geschieht.
    Einmal sprengst auch Du die Räume und beginnst das Leben.
    Schlafe ein und fang die Träume, die Dich umgeben.


    leb wohl

  • Günter Slabihoud 11. Dezember 2005, 12:00

    Leider ist Mary letzte Woche von uns gegangen,ich hab das Bild ausgewählt weil es für mich den Blick in den Katzenhimmel bedeutet.
    Danke für die lieben Kommentare die mich etwas trösten.
    spoon up
    spoon up
    Günter Slabihoud
  • horticia 10. Dezember 2005, 23:08

    Ein traumhaft schönes Bild!
    LG Brigitte
  • Ingrid Sihler 10. Dezember 2005, 20:21

    das ist echt eine traumhaft schöne Auf-
    nahme geworden, gefällt mir unheimlich,
    bezaubernd, deine Mary

    lg
    Ingrid
  • Martina T. 10. Dezember 2005, 20:16

    @ manuela
    *ggg* ja sorry wenn mei pc spinnt!!
    is eh schon wieder weg *gg*
    LG Martina
  • Manuela V. 10. Dezember 2005, 20:05

    @Hey, Martina: laß mir auch noch Platz. ;-)
    Tolle Montage, wunderschöne Katze!
    LG Manuela
  • Martina T. 10. Dezember 2005, 20:00

    traumhaft schönes bild eines wunderschönen tieres!
    klasse bearbeitung toller schärfeverlauf bei katze!
    gefällt mir ausgezeichnet!
    GLG Martina
    Kleiner Vampir :)
    Kleiner Vampir :)
    Martina T.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Tiere
Klicks 1.503
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten