Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Micha Berger - Foto


Pro Mitglied, Berlin

Martinsmünster in Colmar

Die römisch-katholische (ehemalige) Stiftskirche Sankt-Martin (Collégiale Saint-Martin), häufig „Martinsmünster“ genannt, genannt, ist der beherrschende Sakralbau der Stadt Colmar im Elsass und eines der wichtigsten gotischen Bauwerke im Haut-Rhin. Heute dient sie als Pfarrkirche (église paroissiale). Nach der französischen Revolution war sie kurzzeitig Kathedrale eines Bistums und wird manchmal noch als Cathédrale Saint-Martin bezeichnet. Der jetzige Bau wurde 1234 bis 1365 errichtet, die gegenwärtige, auffällige Bekrönung des Glockenturms wurde nach einem Dachstuhlbrand 1572 im Renaissancestil aufgesetzt.

http://de.wikipedia.org/wiki/Martinsm%C3%BCnster_%28Colmar%29

Kommentare 17

Informationen

Sektion
Ordner Auf Reisen
Klicks 1.987
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 40D
Objektiv 10-20mm
Blende 8
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 10.0 mm
ISO 100