Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Klaus-Peter Beck


World Mitglied, Bergheim

Martinikerk

Die dem Heiligen Martin geweihte Martinikerk ist eine römisch-katholische Kirche im Zentrum der niederländischen Stadt Venlo.
Um das Jahr 1000 ersetzte eine romanische Kirche einen hölzernen Vorgängerbau der Martinikerk. Diese wurde seit 1410 durch eine dreischiffige gotische Hallenkirche ersetzt, die 1430 geweiht wurde und heute noch besteht.
1480 erhielt die Kirche einen 90 Meter hohen Turm, der aber schon 1532 bei einem schweren Erdbeben einstürzte. Ein Neubau erfolgte erst 1776 auf nur noch 49 m Höhe mit Zwiebelhaube.
1879 veränderte Pierre Cuypers den barocken Turm in historistischer Neogotik; er stockt ihn um eine Etage auf und versah ihn mit einer Turmspitze und vier Eck-Fialen.
Im Zweiten Weltkrieg wurde die Kirche schwer beschädigt, der Cuypers-Turm stürzte 1945 ein. 1953 wurde der heutige Kirchturm in schlichteren Formen vollendet.
1959 wurde ein Glockenspiel mit 53 Glocken im Kirchturm aufgehängt, das zu den größten in Europa zählt.

Kommentare 5

  • Vitória Castelo Santos 13. November 2011, 19:58

    Gut Aufnahme, perfekt Licht.
    LG Vitoria
  • Wolfgang Linnartz 13. November 2011, 18:01

    Eine an sich schöne Nachtfotografie, aber Gerold hat zur technischen Seite alles bemerkt. Da kommt der Fotograf bei einer notwendigen 100 ISO Eistellung ohne Stativ nicht aus.

    LG Wolfgang
  • hanseat 13. November 2011, 12:47

    Das Bild gefällt.
    Stimmung klasse, Fotostandpunkt bestens gewählt.
    Die Farben kommen sehr gut mit.
    Klaus-Peter Du hältst aber auch Kritik aus !! Oder ??
    Das Objektiv verzerrt nun einmal bei 18 mm BW...und schon ist der Turm krumm.
    Offensichtlich ein Freihandaufnahme mit 1/4 Sek BZ.
    Da rauscht es bei ISO 800 schon am Himmel.
    Ist eben alles Physik.
    Der Fotograf hat fast keine Chance.
    Da hilft nur noch das nachträgliche Korrigieren am PC.
    Gruß Gerold



  • Addi Beck 13. November 2011, 10:33

    Stimmungsvolle Nachtaufnahme, interessante Info.
    LG Addi
  • Hermann Klecker 13. November 2011, 2:04

    Danke für die Information über das Bauwerk.

    Das Foto kannst Du besser.

    Viele Grüße
    Hermann

Informationen

Sektion
Ordner Landschaften Europa
Klicks 350
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 450D
Objektiv ---
Blende 4
Belichtungszeit 1/4
Brennweite 18.0 mm
ISO 800