Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

wovo


World Mitglied, Rhens (bei Koblenz)

marsaxlokk

Marsaxlokk [marsaʃˈlɔk] ist ein Fischerdorf und eine Verwaltungseinheit auf Malta mit 3296 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2010)[2]. Der Name setzt sich aus dem arabischen Wort Marsa für Hafen und dem maltesischen Wort Xlokk, dem Südwind, zusammen. Es befindet sich zwischen der Landzunge Delimara Point und Benghisa Point. In der Antike diente es den Phöniziern und später den Römern als Haupthafen. Im Jahre 1565 ging die türkische Flotte bei der Belagerung Maltas hier vor Anker.
Bei den Touristen ist es vor allem für seine bunt bemalten Fischerboote (Luzzus) und den täglich an der Hafenpromenade abgehaltenen Markt berühmt. In unmittelbarer Nähe dazu befindet sich auch die Pfarrkirche „Our Lady of Pompei“.

ca 1 Stunde zuvor:

malta _ 30 _
malta _ 30 _
wovo

Kommentare 1

  • Hans-Joachim Maquet 1. November 2013, 10:43

    Sehr schönes Foto aus idealer Perspektive und
    wunderschönem Motiv im Vordergrund. Die Farben und
    die Quali. in Deinem Foto absolut top!
    LG Hans-Joachim

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner m a l t a
Klicks 442
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz