Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Thorben96


Free Mitglied, Witten

Marone

An einem Umgestürzten Baum bei einer Lichtung fand ich eine noch gut erhaltene Marone oder ich hoffe das es eine Marone ist.
Dachte erst an einem Kiefernsteinpilz, aber der Pilz ähnelt doch eher einer Marone.

Kommentare 4

  • Margot Bäsler 13. Oktober 2013, 19:47

    Herrlich! Danach halte ich schon seit Tagen Ausschau - vergebens.
    Dein Bild ist fabelhaft.
    ---LG Margot---
  • WOLLE H 12. Oktober 2013, 23:33

    Absolut Klasse !!!!!!
    Gruss Wolfgang
  • Burkhard Wysekal 11. Oktober 2013, 16:44

    Deine Marone zeigt eine samtweiche Kappe. Muß grad trocken gewesen sein. Sie ist auch sonst attraktiv und an einer vorteilhaften Stelle rausgekommen.
    Ein echter "Hangpilz" eben. Sehr schön von Dir aufgenommen.
    LG, Burkhard
  • max-tyler 11. Oktober 2013, 14:12

    Tolles Foto , gefällt mir sehr gut dein Maronenröhrling.

    LG Kerstin

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Pilze
Klicks 208
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 550D
Objektiv Canon EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 [II]
Blende 16
Belichtungszeit 1.3
Brennweite 38.0 mm
ISO 100