Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jean Albert Richard


World Mitglied, Runkel

Maroc - 1920 (19)

Une oasis et son reflet, ou peut-être une simple illusion d'optique, ou mirage?

Yafelmana écrit: "-Sûrement une oasis dans le Sud. Il s'agit d'un Ksar (village fortifié). mais les minarets sont plus qu'inhabituels dans les ksars, à l'exception de quelques grands ksars. De ce fait, je pencherais pour Errachidia (autrefois Ksar Souk) ou Rissani".

Kommentare 4

  • yafelman 23. März 2010, 0:04

    Bestimmt eine Flussoase im Süden. Es handelt sich um einen Ksar (befestigtes Dorf). Minarette sind aber bis auf wenige große Ksars sehr ungewöhnlich in den Flussoasen. Deshalb tippe ich auf Errachidia (damals hieß Ksar souk) oder Rissani.
  • Jean-Claude Frei 8. September 2007, 10:28

    Herrlich! Es scheint sich tatsächlich um eine Kasbah südlich des Hohen Atlas zu handeln; allenfalls ist sie identisch mit jener Stadt, vor deren Mauern die Kamele rasten.
    Beste Grüsse Jean-Claude
  • Ile Gega 22. August 2007, 12:24

    das finde ich zb sehr schön
  • Klaus Kieslich 22. August 2007, 0:58

    Wunderschön !
    Gruß Klaus