Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Fred Dahms


Complete Mitglied, Bochum

Markttag in Mailand

An jedem Tag der Woche ausser Sonntag finden immer in mehreren Strassen Mailands gleichzeitig diese Wochenmärkte von 9 – 13 Uhr statt, nur am Samstag sind die Märkte bis 17 Uhr geöffnet. Es kann also jeder Besucher auf seiner Städtereise in Mailand, der unbedingt ein besonderes „Schnäppchen“- vielleicht sogar ein günstiges Designerteil – ergattern möchte, täglich auf ein Neues sein Verhandlungsgeschick testen. Selbst Gäste, die nur einen Wochenendurlaub in Mailand planen, haben durch die verlängerten Verkaufszeiten am Samstag noch genug Zeit, um auf der Viale Papiniano, Via Fauché, Via B. Marcello oder der Piazzale Lagosta ihre Einkäufe zu tätigen.

Kommentare 6

  • struz 6. April 2013, 18:12

    Fantastisch diese Marktszene.Gruß struz
  • Jens Illgen 6. April 2013, 16:06

    Wirklich sehr schön, wie Du diese Alltagsszene eingefangen hast.

    Viele Grüße Jens
  • Karin S...aus NRW 6. April 2013, 16:01

    buntes treiben auf dem markt da geht man doch gerne einkaufen ftred lg karin
  • Klaus Kieslich 6. April 2013, 7:21

    Prima Alltagszenerie
    Gruß Klaus
  • A.Schiele 6. April 2013, 5:56

    Schön hast du das bunte Treiben eingefangen.
    LG Armin.
  • Marifee Hutton 6. April 2013, 0:22

    Eine Wonne für jede Frau...:-)))
    das Markttreiben hast du toll fest gehalten...LG Marifee