Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Elke Grundhöfer


Basic Mitglied

Marktfrau

Das sollte sich mal bei uns eine(r) leisten, der käme direkt in den Bau: In so einem Aufzug auf die Straße zu gehen. Auf einem einheimischen Markt verkaufte diese Dame tatsächlich ihr Gemüse. Viel Spaß schien sie dabei aber nicht zu haben.

Für solche Szenen alleine lohnt es sich schon auf Reisen zu gehen. Aufgenommen in Santiago de Kuba


http://www.calvendo.de/galerie/kuba-3

Kommentare 28

  • Elke Grundhöfer 13. August 2009, 17:44

    @ Willi: nee, die Zeit ist da echt stehengeblieben...ich denke, seit 20 Jahren bestimmt!...und trotzdem find ich Kuba einfach faszinierend. LG Elke
  • Willy Brüchle 12. August 2009, 13:40

    Ich habe 1989 mal eine Schlange von gut 100m Länge gesehen, als ein Strassenverkäufer einen Koffer voll Ware anbot - Haarklammern und Lockenwickler. Und das war alles, was man weit und breit kaufen konnte... Allzu viel scheint sich ja nicht geändert zu haben. MfG, w.b.
  • Ralf Zeeh 10. August 2009, 17:12

    Klasse Bild.
    LG,Ralf
  • FOTO-BERNY 9. August 2009, 15:54

    ++WOW::einfach gut gelungen!
    ist ja ein richtiger Charakterkopf, prima bearbeitet und gezeigt!
    Gr. Bernd
  • Pesche Schweizer 29. Juni 2009, 22:10

    Das ist GUT.. vielschichtig und in bester Quali. Ein Doku das gefällt! lg pesche
  • Gerhard Burger 4. Mai 2009, 20:36

    Sauber erwischt - ein feines Bild!
    VG Gerhard
  • Sami Takami 29. April 2009, 18:02

    Die Marktfrau als Thema (Titel) und ersten Blickfang im Bild passt gut. Der echte 'Bringer' in dem Bild ist für mich das ganze drum rum: Die farbigen Paprika, die Kaugummis (?), die Münzen, die Dame im Hintegrund. Auf Deinem Bild gibt es viel zu entdecken, man muß nur genau hinsehen. Sehr gut !
    Hary
  • Peter Plorin 28. April 2009, 18:53

    Unglaublich gut durch die im Bild gefindliche Rahmung.Starker Schärfenverlauf. Ist nur so eine Idee, aber rechts ein wenig mehr geschnitten und das Brett vom Tisch wäre auch noch ideal in der Ecke gewesen.
    Richtig starkes Pic
    Lg Peter
  • Lou Urlings 26. April 2009, 21:53

    Wunderbar!
  • Dagmar Clausen 26. April 2009, 16:28

    *lach* hier kämen warscheinlich die Männer mit den weißen Jacken. Geniales Bild. LG dagmar
  • J-La 26. April 2009, 9:32

    Ja, sie sieht alles andere als glücklich aus.
    Da ändert auch der Aufzug nichts mehr;-)
    Klasse Foto, gefällt mir.
    Gruß Jürgen
  • Britta Lange 25. April 2009, 17:04

    Einfach nur klasse! Das nenne ich selbstbewusst! Bin ziemlich neugierig, was die wohl nach dem Markt noch vorhatte... :)
    VG, Britta
  • Eifelpixel 25. April 2009, 8:11

    Andere Länder andere Sitten.
    Hauptsache das gemüse ist gut.
    LG JOachim
  • Reinhold Reeh 25. April 2009, 0:18

    Schön ist diese Alltagsscene der Cubanischen Marktfrau!
    So würde sich hier keine Frau Auf den Markt Wagen !
    LG Reinhold
  • behm foto 24. April 2009, 21:15

    die Lockenwickler
    drücken doch bestimmt
    lg bernd