Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
379 11

Michael Masur


Free Mitglied, Frankenberg (Eder)

Markenvielfalt

Gesehen in einer stillgelegten Giesserei.
Als wir um eine Ecke bogen, empfing uns in einem Durchgang diese Lichtstimmung. Den Türrahmen rechts habe ich bewusst einmal nicht weg geschnitten - ich denke so kommt das "um die Ecke kommen und vor dem Motiv stehen" besser herüber.

Sony DSC-F707, Stativ.
EXIF: 2,5s bei f6,3 belichtet. ISO 100, äq. BW 97mm, Korrektur um -1,7 EV (Kontraste !)
Per EBV nur geringfügig die Schattenpartien aufgehellt.

Kommentare 11

  • Andreas Grav 4. Februar 2004, 23:58

    Das Motiv kann was. Schönes Licht - wirkt schön durch den hell/dunkel Wechsel. Den Rahmen hätte ich hier etwas schmaler gehalten.

    Andreas.
  • Sascha Braun 3. Februar 2004, 12:30

    TOP !

    Sehr guter Bildaufbau !

    Gruß Sascha
  • Frank Morawietz 3. Februar 2004, 2:48

    Hi Michael,

    tolles Bild,
    die Farben der Fässer kommen gut rüber und geben dem Bild das gewisse Etwas.
    Ich habe mit meinem TFT kein Kontrast oder Farbproblem.

    Gruß Frank
  • Martin -W- 3. Februar 2004, 0:48

    Mein TFT zeigt den Kontrast am Türrahmen auch noch soweit, dass er nicht absäuft. Von daher geht dieser Bereich denke ich in Ordnung und weggeschnitten gehört er nicht. Sonst würden aus diesem stimmungsvollen Bild drei Allerwelts-Fässer in irgendeiner Ecke. Das rot kommt schön rüber (aber Sonys mögen rot auch besonders gerne, stimmts?) und der Bereich hinter den Fässern macht das Bild zusätzlich interessant. Das wirkt!

    Und was Friedrich angeht.... komische Einträge im Profil und kein einziges Bild eingestellt. Was soll man davon schon halten...?
  • Markus Grünthaler 2. Februar 2004, 23:12

    Weder einfältig, noch langweilig, noch banal..!
    Einfach eine tolle Licht-und Raumstimmung gut eingefangen! Könnte es mir vielleicht einen Tick heller vorstellen aber wahrscheinlich würde dann die Lichtstimmung zerstört werden. Das mit dem Türrahmen ist übrigens gut gemacht, man glaubt wirklich von einem anderen Raum zu kommen!
    @Friedrich: Solche Kommentare sind einfach langweilig!
  • Hans Nater 2. Februar 2004, 22:52

    Ich habe TFT und bei mir ist der Türrahmen durchgezeichnet.
    Tolle Ecke, schöne Stimmung durch das wunderbare Licht.

    hn
  • SPERRZONE 2. Februar 2004, 21:31

    ja, diese ecke hat mich auch fasziniert! sehr schönes bild, farben und licht sind spitze. endlich mal einer, der auch die türrahmen nicht wegschneidet. ohne türrahmen wäre m.e. der eindruck dieses raums verfälscht. so ist die enge deutlich sichtbar. ohne rahmen hätte es ja mitten in einem grossen raum sein können, was aber definitiv nicht der fall ist hier. also: rahmen genau so dran lassen!!!
    greetz,
    beat
  • Michael Masur 2. Februar 2004, 21:19

    @Björn: Es gab dort so einige Ecken an dem man den Eindruck hatte als wäre nur kurz Pause gemacht worden. Leider kann ich aus bestimmten Gründen hier nur wenige Aufnahmen zeigen. Was die Belichtung angeht so ist der Türrahmen m.E. genau so durchzeichnet das er nicht im Schatten absäuft (Monitor richtig eingestellt ? TFTs "können" den Kontrast meist nicht...). Wie du schon sagst, heller hätte vom Motiv abgelenkt.
  • indugrafie (punkt) de 2. Februar 2004, 21:16

    Die Idee mit dem Türrahmen finde ich gut, vielleicht hätte er etwas heller werden können, um nicht als dunkles Etwas im Foto vorhanden zu sein, sondern auch als Türrahmen erkennbar ist, Aber nicht zu hell, sonst lenkt er ab. Die Lichtstimmung ist in der Tat schön, strahlt m.E. Ruhe aus. Nach Stilllegung siehts nicht aus, aber so ists wohl meistens - auf Blumenthal hat man mancherorts auch den Eindruck, daß er morgen weiterginge.

    Gruß Björn
  • Jörg Schönthaler 2. Februar 2004, 20:58

    feine ecke . gut in szene gesetzt.rechts den rahmen vielleicht doch etwas schmaler gestalten.
    hier werden als die motivaufbesserungsfässer in einem langen lagerprozess auf ihren einsatz vorbereitet :-)
    grüße jörg
  • Simone Hoffmann 2. Februar 2004, 20:39

    schönes Motiv, die 3 Fässer wie auf ein Podest gestellt und schön mit dem Namen nach vorn, gefällt mir gut
    Gruß Simone