Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Marienkirche Rostock

Marienkirche Rostock

1.419 3

Thomas (Ocho) Menning


Free Mitglied, Isselburg

Marienkirche Rostock

Gestern war ich in der Marienkirche zum Fotografieren...
Was mich sehr erstaunte war, das man in der Kirche mit Blitzlicht fotografieren durfte, nicht aber mit einem Stativ...
Ich hätte lieber ein Stativ benutzt, Blitzlichter empfinde ich immer als so störend...

Eos 30D; Iso 200 1/50 sec
Sigma 20mm 1.8 @ f5.6

http://de.wikipedia.org/wiki/Marienkirche_%28Rostock%29

Kommentare 3

  • Rico Wittek 18. November 2008, 16:59

    Naja, das Verbot des Stative in einer Kirche dient dazum dass der Besucher bitteschön die Ansichtskarten am Eingang kaufen soll. Was vom wirtschaftlichen Gesichtspunkt her, Sinn macht. Dass trotzdem mit Blitzlich fotografiert werden darf, erstaunt mich. Aber da denke ich mal, dass die Kirchenleitung von der Vernunft des Besuchers ausgeht und eben auf das Fotografieren verzichtet.
    Aber das Verbot des Statives kann man geschickt umgehen, indem man aus einem Dreibein ein Einbein macht. Das stört niemanden und ist schnell zur Seite geräumt. So halte ich es immer ;-)

    Ein kleiner Insidertipp.

    VG
    Rico
  • Reinhardt II 5. Februar 2008, 11:20

    Sehr schöne Aufnahme vom Altar * * *
    VG Reinhardt
  • Uwe Vollmann 24. Dezember 2007, 11:09

    Hallo Thomas, Blitzlich in einer Kirche finde ich irgendwie unpassend und ich pflichte Dir bei, dass eine Aufnahme mit Stativ und dem natürlichen Licht viel besser zur Geltung kommt und auch nicht störend ist! Eigentlich erstaunlich, dass dort die Kirchenleitung den umgekehrten Weg geht! Trotz des Blitzes finde ich aber Deine Aufnahme sehr gut gelungen und da wir nun schon einmal in einer Kirche sind, möchte ich Dir heute am Heiligen Abend noch schnell ein frohes Weihnachtsfest und ein erfolgreiches, glückliches und vor allem ein gesundes 2008 wünschen!
    LG Uwe
    Weihnachtsgrüße 2007
    Weihnachtsgrüße 2007
    Uwe Vollmann