Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
298 6

Gerald W.


Free Mitglied, Baden-Württemberg

Kommentare 6

  • Gerald W. 30. Dezember 2012, 10:53

    Näher ran ging mit dem Objektiv leider nicht. Höchstens die Blende hätte ich noch etwas größer machen können.

    Evt. kann ich den Vordergrund freistellen und den Rest noch Weichzeichnen, mal schauen ob das vernünftig aussieht.
  • O.K.50 30. Dezember 2012, 10:35

    Willkommen in der fc´und besonders hier in der Natur-HuD.
    Chris hat nicht unrecht. Die Sache ist im HG wegen der gewählten Blende arg unruhig.
    Hättest Du bei f8 nur vermeiden können, wenn Du noch viel näher rangegangen wärest. Mit der LUMIX eigentlich kein Problem - Du kannst damit bis auf 1cm an die Frontlinse gehen.
    Bei solcher größerer Nähe wird dann der HG wegen der abnehmenden Schärfentiefe automatisch immer unschärfer und bildet ein sanftes unscharfes Bokeh, vor dem sich Deine Käferchen dann scharf als klares Motiv hervorheben.
    Ein bisschen Anheben der roten Farbkanäle in einer Schlußbearbeitung würde die Käfer noch deutlicher herausstellen.

    VG
  • Gerald W. 30. Dezember 2012, 8:34

    Vielen Dank für die Anmerkungen.
  • joasch 30. Dezember 2012, 0:42

    dto Chris

    VG Joachim
  • Miri 29. Dezember 2012, 15:45

    Nette Käferchen, schön erwischt, würde einen anderen Bildausschnitt wählen und versuchen etwas nach zuschärfen. Viel Spaß in der FC
    Gruß Miri
  • ChristianNenno 29. Dezember 2012, 13:11

    Szene super, Bildaufbau gelungen, aber der unruhige Hintergrund versaut es für mich leider völlig und das schlimme ist es lässt sich auch durch BEA nicht wirklich beheben. Sorry ..

    lgChris

    P.S. herzlich Willkommen in der FC

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 298
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-GH1
Objektiv LUMIX G VARIO 14-140/F4.0-5.8
Blende 8
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 140.0 mm
ISO 200