Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

EWi sLichtbild


Pro Mitglied, Hagen

Mannstreuflirt mit Biene

....(pssst) und Läusen.

Kommentare 9

  • Olivier Scheurer 4. Juli 2014, 21:51

    feine Darstellung, super Makro
    (beim ersten Blick scheint es etwas eng geschnitten, aber gerade das macht dann die Spannung aus - gut so)
    LG Olivier
  • Bergit Brandau 29. April 2014, 6:45

    Motiv und Hintergrund verschmelzen farblich perfekt miteinander.
    Gruß
    Bergit
  • EWi sLichtbild 28. April 2014, 23:51

    Unter dem Suchbegriff „Mannstreu Pflanze“ im Internet wird der Suchende sowohl bei den Bildern als auch bei der freien Enzyklopädie „Wikipedia “ auf die Disteln und distelähnlichen Pflanzen hingewiesen, die auch die Pflanzen mit der umgangssprachlichen Bezeichnung „Blaudistel“ umfassen. Unter „Blaudistel“ wird im Handel meist der Pyrenäen-Mannstreu (Eryginum bourgatii) angeboten. Die "Blaue Lobelie" (Lobelia erinus) wird auch als "Männertreu" bezeichnet.

    Die gewählte Blende f 5,6 umfasst, wie an den Blütenhüllblättern zu erkennen ist, in etwa den Schärfenbereich der Blütendolde einschließlich der Biene. Dieser Schärfenbereich wurde bei der Aufnahme angestrebt, um den Schärfenbereich nicht zu eng zu ziehen, andererseits aber dennoch einen Freistellungseffekt gegenüber dem Hintergrund zu erreichen.

    Die blaue Farbe entspricht der tatsächlichen Färbung dieser Distelart. Der Farbton wurde nicht geändert.
    Gruß Ewi
  • Axel Binder 28. April 2014, 21:57

    Sehr gut erwischt!

    … ist ja nicht ganz einfach, da das "Modell" in der Regel nicht so still halten will. ;o)

    Technisch passt die Schärfe und gewählte Tiefenschärfe gut. Vielleicht hätte ich mal versucht das Bild mit etwas weniger Blautönen zu entwickeln. Mit kommt das Ganze relativ "hart" vor. Nichts dramatisches, aber ein Versuch wäre es wert.

    Grüße,

    Axel
  • Sybil.J 28. April 2014, 21:22

    Auf Distel hätte ich auch getippt.
    Die Farben finde ich sehr angenehm, das Bild insgesamt strahlt etwas ruhiges, warmes, friedliches aus. Ausnahmsweise ist mir auch der Schnitt mal nicht zu eng ;-)
    Mein Highlight bei dieser Aufnahme sind aber die Augen der Biene. Freundliches Alien. Mag ich sehr!
    LG sja6 :-)
  • joasch 28. April 2014, 21:14

    Unter dem Namen Männertreu habe ich bis jetzt
    eine Lobelienart gekannt Hier hätte ich auf Distel
    getippt.:-)
    Klasse Aufnahme.

    VG Joachim
  • Tobila 28. April 2014, 21:13

    Der Fruchtkörper und die Biene sind gelungen scharf und sehr wohltuend bemerkt, nicht überschärft. Mit Blende 5.6 warst Du etwas weiter weg, sonst hättest Du zu einer weit grösseren Blende greifen müssen.

    Mannstreuflirt, was für ein Name, da fällt der Name Blaudistel weit ab...
    Schönes Makro Gruss Tobila
  • golin 28. April 2014, 19:25

    Schönes Makro!
    Rechts und links noch ein wenig mehr, wäre es perfekt.
    lg golin
  • Torsten M. 28. April 2014, 18:57

    feines Macro was mein Herz höher schlagen lässt
    Gruß Torsten

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 629
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D90
Objektiv AF-S DX VR Zoom-Nikkor 16-85mm f/3.5-5.6G ED
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/800
Brennweite 85.0 mm
ISO 200