Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

JoPucki


World Mitglied, Dortmund

Mandarin im Wind

Aufnahme vom 13.3. an einem Teich in Dortmund-Kirchhörde.

Kommentare 16

  • acinos 14. Mai 2013, 19:38

    Du hast sagenhafte Portraits.
    Ein Gneuß diese zu sehen...excellente Fotos dabei.
    Kompliment.
    LG
    acinos
  • Heiko Ziemus 17. April 2013, 10:47

    Hallo Joachim.
    Auch dieses Mandarinenenten Portrait vom Männchen gefällt mir sehr gut. Hier sieht man schön die Struktur des Federnkleides. Klasse auch die Schärfe und die Farben. Super.

    VG Heiko
  • Hofmann Kurt 27. März 2013, 13:36

    Das ist doch was, tolle Aufnahme.
    LG Kurt
  • Motivsammler 22. März 2013, 12:29

    Die Frisur sitzt, auch bei Wind. Klasse Schnappschuss mit Schmunzelfaktor.
    LG Frank
  • Starcad 21. März 2013, 20:22

    Sie richten ihre Nackenfedern auch dann auf, wenn sie etwas nervös oder aufgeregt sind. Ein klasse Portrait!!!!!
    LG Marc.
  • Eisvogel 1976 17. März 2013, 19:20

    Klasse Aufname !!!!!!
    lg Tino
  • Daniela265 15. März 2013, 7:41

    Eine gelungene Aufnahme mit einer -vom Winde verwehten- Frisur. Toll

    Lieben Gruß Daniela
  • Fotofurz 15. März 2013, 6:13

    Der ist herrlich schön mit dem Wind im Gefieder.
    LG Ivonne
  • Sigrun Pfeifer 14. März 2013, 22:12

    Coole Frisur !!!! Herrliche Aufnahme ! LG Sigrun
  • Wolfgang a.H 14. März 2013, 18:19

    Hallo Joachim

    Schaut gut aus im Profil.

    Gruß Wolfgang
  • Ulrich Schwenk (AC) 14. März 2013, 17:03

    Na ja, sooo unscharf ist das aber nicht.
    Hier geht es doch um Farbe und Frisur, der Wind war scharf genug.
    Viele Grüße
    Ulrich
  • Berni 55 14. März 2013, 17:02

    Die Schärfe passt doch !
    Prima mit den wehenden
    "Haaren" :-)
    Toll von dir präsentiert !

    LG Bernd
  • JoPucki 14. März 2013, 15:30

    Ein wenig hat mir der Wind die Schärfe des Kopfes
    verblasen. Aber den kriege ich schon noch besser
    hin.
  • Nikonfan50 14. März 2013, 14:03

    vom Winde zerzaust, aber immer noch richtig schön... feine Aufnahme
    LG Wilfried
  • Kerstin und Diddi 14. März 2013, 13:24

    Das sieht ja richtig klasse aus mit der windligen Frisur.
    Eine sehr schöne und gelungene Aufnahme.
    LG Diddi
  • Manfred Altgott 14. März 2013, 13:17

    ....., und ich dachte schon, er hat sich die neue Frisurenmode für 2013 bei den Mandarinenten zugelegt ?,
    Viele Grüße,
    Manfred