Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
manchmal will man die Wirklichkeit gar nicht so genau wissen! ;)

manchmal will man die Wirklichkeit gar nicht so genau wissen! ;)

592 32

Diana von Bohlen


Complete Mitglied, Luckenwalde

manchmal will man die Wirklichkeit gar nicht so genau wissen! ;)

METAPHER

die das Licht sucht
die das Licht sucht
Diana von Bohlen

Kommentare 32

  • Rainer Rottländer 13. Januar 2012, 0:06

    ..ehrlich, wer will das schon! Klasse deine Gedanken umgesetzt.
    LG Rainer
  • H. Friedrich 12. Januar 2012, 20:50

    Du verstehst Dich gut auszudrücken in Wort und Bild...
    Gefällt mir sehr gut, Dein Kunstwerk.
    VLG Heidrun
  • Pixelknypser 11. Januar 2012, 18:46

    raffinierte Bea und Präsentation.Top.VLG Ingo
  • MAOKS 11. Januar 2012, 0:52

    So mag es sein. Aber dennoch schau man voll Staunen auf das grazile Muster am oberen Bildrand und vermag es kaum einzuordnen. Ist es echt ? Ist es gestellt? Wie auch immer- es sieht phantastisch aus!
    LG Margret
  • visionsandpictures 10. Januar 2012, 21:54

    Betörend, wie der Geruch der Lilie.
  • Karin47 10. Januar 2012, 20:06

    gefällt mir auch sehr gut!!
    lg. Karin
  • jeverman 10. Januar 2012, 19:16

    Realitätsflucht vom Feinsten =;o)
    Ich finde nicht wissen wollen ist das eine - im eigenen Sinne umgestalten das andere...
    Großartige Arbeit!!

    LG Andreas
  • M.Otto 10. Januar 2012, 17:27

    Sehr schön.
    Super Aufnahme.
    LG Michael
  • FeliH 10. Januar 2012, 14:55

    Wunderbar,
    eine elegant- dezente Bearbeitung, passend zum Titel!

    LG Feli
  • Dom Quichotte 10. Januar 2012, 14:46

    Sehr fein so!!

    LG Dieter
  • Hans-Joachim Reiter DVF 10. Januar 2012, 14:37

    Das Bild gefällt mir wesentlich besser als die vorherige Aufnahme!!! Warum? Der Bildinhalt zeigt in abstrakter Form die Lilie. Das Bild zeigt die Unwirklichkeit! Ja, es erinnert mich beim Anblick im ersten Gedanken an die Bildwerke von Salvador Dali, der ja gerne die "Unwirklichkeit" malte.
    Zu dieser "Unwirklichkeit" passt die unwirkliche Farbe des Lichtes besser als zur realistischen Aufnahme, die nach einem natürlichen Licht verlangt.
    Und nun zu Deiner Metapher. Es gibt in der Tat Momente im Leben, in denen es besser ist, in der Illusion zu leben. Die Wirklichkeit ist manchmal so schrecklich, dass der Mensch diesen Schutzmechanismus der Illusion braucht, um erträglich weiterleben zu können. Solch eine Zeit habe ich in meinem Leben erfahren, und die Illusion hat mir geholfen, Jahre später, die Realität anzunehmen und mit ihr zu leben!
    Und in der Kunst ist die Illusion allemal erlaubt, denn sie lebt in den meisten Fällen davon.
    Eine sehr schöne Arbeit zeigst Du mit diesem Bild!
    Liebe Grüße, Hans-Joachim!
  • Frederick Mann 10. Januar 2012, 14:23


    so
    very
    eloquent
  • Klaus Schattner 10. Januar 2012, 12:24

    ein weiteres Kunstwerk von Dir.
    LG Klaus
  • Gisa K. 10. Januar 2012, 10:45

    Schön gemacht, und Dein Spruch dazu sehr weise
    ich neige dazu immer alles genau wissen zu wollen :-))
    LG Gisa
  • ann margAReT 10. Januar 2012, 10:32

    herrliche bearbeitung, sieht stark aus.
    und ja, man braucht nicht immer alles zu wissen, das macht das leben leichter.
    schöne wortspielereien und toll umgesetzt.
    ann