Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Manchmal läuft das Leben neben der Spur....

Manchmal läuft das Leben neben der Spur....

754 30

Wolfgang (Wolf)


World Mitglied, Göttingen

Manchmal läuft das Leben neben der Spur....

.....

Kommentare 30

  • Norbert van Tiggelen 20. November 2012, 23:38

    Doch... sehr gut... ich hätte zu den meisten Fotos ein Gedicht parat... :)

    Züge

    Züge rauschen durch die Gegend,
    bringen uns von A nach B,
    ganz egal, bei welchem Wetter,
    ob bei Regen, Sturm und Schnee.

    Viele hundert Kilometer
    legen sie am Tag zurück,
    bringen Dich zu Deiner Arbeit,
    manchmal auch ins Urlaubsglück.

    Pünktlich, sicher, zuverlässig,
    fahren sie in einem Netz.
    Ihre Wege sind die Gleise,
    Lichtsignale ihr Gesetz.

    Ob früh morgens - spät am Abend,
    in der Nacht beim Mondenschein,
    willst Du ’s Ziel getrost erreichen,
    muss der Führer wachsam sein.

    ©Norbert van Tiggelen
  • Gizmoz 23. September 2012, 10:18

    Wie Recht Du hast ... . Allerdings trifft das für dieses Bild nicht zu! Tolles Motiv mit sehr schönem Schärfeverlauf.

    LG Birgit
  • Mike Hildebrandt 14. September 2012, 16:53

    eine sehr schöne Perspektive und Schärfenverlauf. Der Titel Gefällt mir sehr
  • Bea '67 11. September 2012, 10:23

    Ein tolles Motiv mit klasse Schärfeverlauf.
    LG Bea
  • EdelS 9. September 2012, 16:02

    Hauptsache man entgleist nicht!!!! Das Foto finde ich stark!!!! Liebe Grüße Edel
  • Ingeborg K 9. September 2012, 0:04

    Das klingt etwas pessimistisch. Wenn man neben der Spur liegt, findet man bestimmt dann auch wieder diese wieder.
    LG Ingeborg
  • Karlheinz Rosenkranz 8. September 2012, 8:55

    Ein wahres Wort mit einem tollen Motiv unterlegt.
    VG Karlheinz
  • Traumpfade 7. September 2012, 23:26

    Auch wenn dieses Bild nicht zeigt, wie ein Leben neben der Spur verlaufen könnte,
    steht es doch einerseits Sinnbildlich für die Möglichkeit,
    wie es verlaufen könnte...
    gradlinig...gefestigt...unbeirrt einem Ziel entgegen...!
    Aber nicht nur die Deutsche Bahn ist für Überraschungen gut...
    Umwege...falsche Entscheidungen...Unentschlossenheit sind oftmals
    Weg begleiter...in unserem Leben...für einen Moment zumindest...!
    Sehr schön gesehen...Lg...Frank
  • Rainer Beneke 7. September 2012, 10:26

    Klasse gestaltetes Bild, den Spruch fein umgesetzt.
    LG Rainer
  • simba44 6. September 2012, 23:12

    Manchmal gerät das Leben eine Zeit lang aus dem Rhythmus, das zeigst du mit deiner Aufnahme ausgezeichnet.
    LG simba44
  • Rebekka D. 6. September 2012, 22:40

    du sagst es ... das Bild passt wunderbar zum Titel ..;o) Rebekka
  • Himmelsstürmer 6. September 2012, 19:56

    Stimmt...aber Hauptsache ist, dass es läuft. Die Gestaltung der Aufnahme ist klasse!

    HG Ulli
  • Günter Bulst Haan-Gruiten 6. September 2012, 12:46

    . . . ja, aber dann muß man sich selbst wieder draufsetzen - manchmal nicht so einfach - wunderbare Schärfeführung, die am Horizont ausäuft,
    Gruß Günter
  • Marianne Hüsch 6. September 2012, 12:26

    Stimmt, gut ist es wenn man es früh genug erkennt
    KLASSE Aufnahme in einem TOP Schärfeverlauf
    lg Marianne
  • Elvina Benoist 6. September 2012, 10:54

    Un très belle phrase et un beau cliché ! alors, suivre la voie ? Bises, Elvi

Informationen

Sektion
Ordner Technik & Industrie
Klicks 754
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 450D
Objektiv Tamron AF 18-200mm f/3.5-6.3 XR Di II LD Aspherical [IF] Macro Model A14
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 149.0 mm
ISO 400