Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.529 19

Juliane Meyer


World Mitglied, Oerzen bei Lüneburg

manchmal....

aber nur manchmal hat Ferdinand sich auch bewegt :-)
Dann ist es die Aufgabe solcher Pferde dem Horn auszuweichen...aus solchen Arbeiten sind unter anderem die Dressuraufgaben wie z.B. die Seitengänge entstanden.


wir haben den Stier Ferdinand getauft (wer die Geschichte kennt weiß warum ).
Dies ist...bevor hier ein Geschrei losgeht...KEIN Stierkampf sondern lediglich die Arbeit mit dem Pferd am Rind. Ferdinand geht es bestens.
Auch für diesen Hengst die erste Begegnung mit einem Stier.

zu besuch bei
http://www.yeguadabejar.com




All images are copyright protected. Images please NOT used for stallet.se, meinpferdchen.de or any other sites and forums.

Kommentare 19

  • Eva Nitschinger 20. Januar 2008, 18:45

    klasse!!
  • Frau Ge aus Rümpel 17. Januar 2008, 14:54

    *g* deine texte sind immer der schmunzler zu den sowieso schon genialen bildern
    lg astrid
  • Juliane Meyer 16. Januar 2008, 17:41

    @ Berit ansich sogar mehrmals im Jahr und gefunden...Zufall und nen paar machmalarschtritte von ganz lieben Menschen :-)
  • Berit Seiboth 16. Januar 2008, 14:22

    Das ist ja toll. Wie hast du denn dieses Gestüt gefunden? Fährst du jedes Jahr dorthin?
    LG Berit
  • Heike T. 16. Januar 2008, 14:02

    Und er lebt doch ;o)))
    LG, Heike
  • Nina Schmaus 16. Januar 2008, 13:35

    Hihi, bei Deinen Beschreibungen stelle ich mir vor, dass Ferdinand hier mal gaaanz langsam den Kopf gedreht hat, damit der weiße Gaul da wenigstens ein bißchen was zu arbeiten hat...
    Klasse Foto, ganz typisch für die Szene, das gefällt mir so gut- auch der Hintergrund mit der Mauer und der spanischen Landschaft.

    Gelungen!

    LG,
    Nina
  • Silke Klewitz-Seemann 15. Januar 2008, 21:44

    Stark!! Tolle Szene sehr ansprechend festgehalten. Die Versammlung und Haltung von dem Schimmel sieht faszinierend aus, und der Stier wirkt mit seinem wilden Blick sehr furchteinflößend aus.
    LG Silke
  • Jeanette Atherton. 15. Januar 2008, 19:19

    Wow, Klasse!
  • Carola Henke 15. Januar 2008, 18:50

    Hach wie schön
    LG Caro
  • Juliane Meyer 15. Januar 2008, 18:45

    @ Berit..ja für mich :-)
    Die Bereiter freuen sich schon immer wenn ich komme dann dürfen sie dinge machen die sie sonst nie machen :-P Stiere ärgern, am Strand reiten...durch Mohn reiten, Pferde laufen lassen.....
  • A.Withaaar 15. Januar 2008, 15:17

    gute Arbeitsdoku
    LG
    Anja
  • Vanessa O. 15. Januar 2008, 15:04

    Ferdinand is ein süßer Kerl...
    Schöne Farben im Bild, klasse erwischt, das Pferd.
    LG
  • Berit Seiboth 15. Januar 2008, 14:47

    Eine wunderschöne Aufnahme. Haben sie das Training nur für dich veranstaltet damit du fotografieren konntest?
    LG Berit
  • Jacqueline Wunderlich 15. Januar 2008, 14:25

    Das ist ja ein kleiner Stier. Oder täusche ich mich da?
    Tolle Aufnahme!
    LG JW
  • Pfotengrafie83 15. Januar 2008, 13:29

    Das ist auch ein Spitzenbild :)
    Die ganze Serie mit Ferdinand ist super ;)
    LG Caro