Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jochen Naehrig


Free Mitglied, Nesse

manchmal

...verirrt sich auch eine Libelle in unseren Garten.
Diesmal saß sie relativ weit oben im Goldregen.

Nikon CP5k mit 3fach Telekonverter (im Makromodus)

Kommentare 18

  • Hans-Peter Möller 22. August 2004, 17:49

    Die Libelle hast Du in ausgezeichneter Schärfe erwischt.
    Schöne Farben und insgesamt ein prima Motiv.
    Grüße von H-P
  • Boris W. 19. August 2004, 22:59

    knackscharf, tolle Aufnahme.
    LG Boris
  • T K 19. August 2004, 17:51

    saubere Arbeit
    da gibt's nichts zu meckern
    gruß
    thomas
  • Manfred Bartels 18. August 2004, 22:16

    Die Telemakros mit der Coolpix sind wirklich bewundernswert.
    Leider habe ich für meine Neue noch keinen Televorsatz.
    Gerade bei Insekten kann man doch etwas Abstand halten. Und das Ergebnis ist wirklich sehr schön.
    Gruß Manfred
  • Piet M. 18. August 2004, 21:12

    Schönes Tierchen - tolles Foto!
    Mich lachen die Libellen nur aus *gg*

    LG Piet
  • Rolf Kurtz 18. August 2004, 17:31

    So eine hab ich leider noch nicht erwischt!
    Schönes Makro gweorden!
    Gruß Rolf
  • Dieter Wehrle 18. August 2004, 13:03

    super...hast du mal ne Ausschnittsvergrößerung versucht ? ... ist ja knackscharf das Insekt...

    grüßle
    dieter

  • Wilfried Damrau 18. August 2004, 12:46

    ...hat man richtig Glück.
    gefällt mir sehr gut

    lg Wilfried
  • Steffen S. 18. August 2004, 9:50

    Ein etwas hellerer HG wäre natürlich schön gewesen.
    Aber auch so ein toller Brummer.

    LGS
  • Angela Doerks 18. August 2004, 8:44

    Die hohe Position merkt man dem Bild nicht an - oder bist du auf eine Leiter gestiegen, um dieses Foto von der hübschen Libelle zu machen ? Dabei hast du sie im vollen Licht und in exakter Schärfe abgelichtet.

    Liebe Grüße
    Angela
  • Suse Rebehn 17. August 2004, 21:53

    Wirklich bestens, Jochen, die Viecher sehen ja wirklich interessant aus. Ich sehe ja eher selten welche, denn zu mir auf den Balkon im 5. Stck. kommen sie nicht. LG Suse
  • Petra Dindas 17. August 2004, 21:12

    Donnerschlag.. nun ist auch Libellentag im erweiterten Umzu... ich staune nicht schlecht... weil Du den kleinen Helden klasse abgelichtet hast.. so ganz ohne Bewegungsunschärfe..... Glückwunsch!!!
    ganz ohne Neid... aber mit traurigen Augen.. die Petra
  • Katrin Peters 17. August 2004, 21:05

    Perfekt ist sie. Kein bisschen überstrahlt, klasse alles ausgeleuchtet und die Schärfe ist kann nicht besser sein.
    Gruß Katrin
  • Josef Zenner 17. August 2004, 20:27

    Sehr schönes Tier, super fotografiert.
    Gruß Josef.
  • Klaus Oppermann 17. August 2004, 20:25

    WOW, klasse, die hast du wirklich toll "eingefangen"!
    Schöne Farben, TOP-Schärfe!
    Gruß
    OPPI :-)