Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Man sieht noch die Salzflecken

Man sieht noch die Salzflecken

745 13

Helga Hack


Pro Mitglied, Netzschkau

Man sieht noch die Salzflecken

Etwa zweitausend Jahre lang lag dieser Stein im Mittelmeer vor der Küste von Alexandria.
Nach der Bergung mussten alle Fundstücke regelrecht entsalzen werden. D.h. sie wurden monatelang in großen mit Wasser gefüllten Becken aufbewahrt. Regelmäßig wurde das Wasser gewechselt

Kommentare 13

  • KLEMENS H. 18. April 2010, 13:17

    ...erstaunlich, dass in so langer Zeit
    das wunderbare Relief
    nicht gleich ganz dem Salz zum Opfer gefallen ist... !

    ...ein kultur-historisches Dokument
    mit einer interessanten Erläuterung... !

    LG Klemens
  • Kerstin Jennrich 14. April 2010, 10:01

    wow sieht klasse aus
    hats du sehr schön photographiert
    lg kerstin
  • F A R N S W O R T H 13. April 2010, 11:07

    die kleinen muscheln werden aber für immer bleiben.
    gewaltig, was stein alles aushält.
    mir gefällt hier auch das seitliche streiflicht.
  • Heide M.H. 13. April 2010, 7:57

    Sucht man hier nach den Schätzen des untergegangenen Teils von Alexandria? Dort ist ja tüchtig was los an Bergungsarbeiten, leider weiß ich nicht so recht, was der Stein zeigt, eine Katze (die ja bei den Ägytern heilig war), eine Priesterin? Licht und Schatten hier auf Deinem Foto - so wirkt es - oder hellere und dunklere Flecken, lg Heide
  • Friedhelm Ohm 12. April 2010, 21:59

    Wenn die erzählen könnten , es wäre eine interessante Geschichte .
    Eine schöne Darstellung , Klasse die Beschreibung ! ! !
    Noch eine schöne Woche , es grüßt Fiddi aus Rastede ...
  • monif 12. April 2010, 21:44

    Wahnsinn, wie diese Steintafel die Jahrtausende überstanden hat!
    Bin begeistert

    Liebe Helga... ich werde ab morgen desöfteren ein paar Gedanken an dich schicken!

    Liebe Grüße und bis bald
    Ma salama
    Moni
  • Andreas Ha. 12. April 2010, 21:01

    Erstaunlich, wie der Stein das Salz in sich aufgenommwn hat! Das ist wieder ein sehr interessantes Foto, Helga!
    LG Andreas ;o)
  • Anja Gabi 12. April 2010, 19:30

    Klasse, dass es trotz allem noch so gut erkennbar und erhalten ist.
    LG Anja
  • Ingrid Vetter 12. April 2010, 17:05

    Toll wie nach so langer Zeit im Wasser die Details noch gut anzuschauen sind.
    LG Ingrid
  • staufi 12. April 2010, 16:04

    Da liegt sicher noch mehr von dem Zeugs, Helga. Und alles gut konserviert!
    Relief gut herausgearbeitet. Jetzt müsste man das nur noch lesen können.
    Viele Grüße
    Erhard
  • Frank Dro 12. April 2010, 15:32

    Hallo Helga,
    die Darstellung eines sehr schönen Details ist Dir sehr gut gelungen. Das ist eine Steintafel mit Geschichte.
    LG Frank
  • Ralf1957 12. April 2010, 15:10

    Die Wiedergabe der Farben, klasse gemacht.
    LG Ralf
  • Klaus Gärtner 12. April 2010, 14:21

    Also erst mal hast Du das Foto toll gemacht finde ich, und dann überlege ich ob man das Salz nicht als Luxusobjekt für die oberfeine Küche verhökern könnte :-))))
    LG Klaus

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 745
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz