Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
984 31

Stefan Seith von Benrath


Basic Mitglied, Frankfurt

man nehme ....

nicht ganz einfache Aufnahmen .....
damit meinte ich , Reis / Sushi etc. sauber auf den Teller zu legen - Krümel zu vermeiden - Licht und Blitz ausrichten -damit eine möglichst saubere Aufnahme entsteht .
ich hoffe das Probebild gefällt .

Sushi kann man auch ganz gut selbst machen - man braucht allerdings ein wenig Zeit .
Man nehme Sushireis - wäscht ihn in einem Sieb , bis das Wasser klar ist - kocht ihn ,danach kommt Reisessig und Zucker dazu , oder fertig gemischter Reisessig lässt ihn dann abkühlen und ruhen .
In der Zwischenzeit kann man die Zutaten schnibbeln - je nach dem was man mag.
Die einfache Variante - Sushi in 1x3 cm große Stücke formen und mit Riesengarnelen belegen - Lachs passt hier auch sehr gut .
Wasabipaste und Sojasoße eingelegter Rettich sollten beim Anrichten nicht fehlen .

Sushi
Sushi
Stefan Seith von Benrath


guten Appetit - jubun meshiagaré

Sushi II
Sushi II
Stefan Seith von Benrath

Kommentare 31

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner DIV
Klicks 984
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz