Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Antje-B. P.


World Mitglied, Lichtenstein

Malvengedicht

Aufnahme in Dänemark...so bissel Stillleben!
Die Straße, wo das Haus steht, hieß Gammel Möll...coller Name;-)
Juli 2013

Kommentare 8

  • Reimund List 23. September 2013, 21:39

    Ein wunderbares Bild und Gedicht. Die Straße ist bestimmt zum rumgammeln gedacht ;)
    lg R.
  • Beate Und Edmund Salomon 22. September 2013, 18:58

    Hübsch sieht das aus...ein schlichtes aber sehr schönes Motiv, mit welchem du wieder einmal eine ganz feinen Karte gestaltet hast.
    Viele Grüße von Beate und Edmund
  • Hanna B. 22. September 2013, 17:01

    Coole Aufnahme – cooler Name der Straße, gefällt mir. Ist schon manchmal kurios.
    LG von Hanna
  • Die Mohnblumen 22. September 2013, 5:53

    Die Karte hast Du kreativ und schön gestaltet.+++
    Liebe Grüße
    Heike & Karl-Heinz
  • Martina I. Müller 21. September 2013, 22:14

    Uhlands Vers und Deine Malve bilden eine schöne Einheit. Das ist keine Massenware, solche Bilder muss man suchen. Danke fürs Zeigen. LG Martina
  • Baumgartner Josef 21. September 2013, 21:05

    Da ist Dir was schönes eingefallen, normaler weise geht
    man da achtlos vorbei. Du aber hast ein Gedicht dazu gemacht. Und ein gelungens Bild ist fertig. Schön noch
    dazu. lg. Gruß Sepp
  • Dieter Geßler 21. September 2013, 20:48

    Sauber präsentiert
    LG
  • Vitória Castelo Santos 21. September 2013, 16:00

    TOP ARBEIT*********